Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Aktuelles

Donnerstag, 12. November 2015
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
Onlinemeldung

Provisionen im Finanzvertrieb verbieten

Im Oktober 2015 hat das Bundesfinanzministerium einen Entwurf zur Umsetzung der Finanzmarktrichtlinie MiFID 2 („Finanzmarktnovellierungsgesetz“) vorgelegt. Dieses Gesetz ist für die Regulierung der Finanzberatung essentiell. Der vzbv fordert, das Gesetz für die Einführung eines Verbots von...

Donnerstag, 15. Oktober 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Onlinemeldung

Freie Wahl bei Endgeräten

Noch immer versuchen manche Telekommunikationsunternehmen, ihren Kunden vorzuschreiben, welche Endgeräte sie an ihrem Anschluss nutzen dürfen. Die Bundesregierung möchte das mit einem neuen Gesetz ändern. Nach einer kritischen Stellungnahme des Bundesrats könnte sich die Abschaffung des...

Dienstag, 15. September 2015
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
Onlinemeldung

Ressourcenschonung geht Verbraucher an

Das Bundesumweltministerium will natürliche Ressourcen, wie Rohstoffe, Boden und Wasser, schonen und Umweltbelastungen, die bei der Nutzung entstehen, reduzieren. Jetzt liegt der Entwurf für das Ressourceneffizienzprogramm vor. Der vzbv kritisiert, dass es Verbrauchern zu schwer gemacht wird,...

Donnerstag, 13. August 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Medien
Onlinemeldung

Für eine verbraucherfreundliche Medienregulierung

Verbraucherinnen und Verbraucher sollten ihr Mediennutzungsverhalten soweit wie möglich selbst bestimmen können. Dafür setzt sich der vzbv in einer Stellungnahme gegenüber der „AG Plattformregulierung“ der Bund-Länder-Kommission zur Medienkonvergenz ein.

Donnerstag, 19. Februar 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Cookies nur mit Einwilligung

Anbieter digitaler Dienste sammeln mit Hilfe von Cookies und anderen Technologien persönliche Daten von  Verbrauchern.  Der vzbv fordert die Bundesregierung auf, die seit 2011 geltenden europäischen Regelungen zur Einwilligung endlich in nationales Recht umzusetzen. Der vzbv...

Dienstag, 20. Januar 2015
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Onlinemeldung

Keine neuen Subventionen für alte Kraftwerke

Der vzbv begrüßt die ablehnende Haltung der Bundesregierung gegenüber Kapazitätsmärkten. Sowohl Bundeskanzlerin Angela Merkel als auch Energieminister Sigmar Gabriel haben neuen Hilfszahlungen für konventionelle Kraftwerke eine klare Absage erteilt.

Dienstag, 13. Januar 2015
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

TTIP: EU-Kommission bleibt beim Investorenschutz bei ihrem Kurs

Die EU-Kommission hat ihre Auswertung der Konsultation der Öffentlichkeit zum Investorenschutz bei TTIP vorgestellt. Fast 150.000 Antworten waren eingegangen. Konkrete Schlussfolgerungen blieb die Kommission allerdings schuldig. Die EU-Kommission bleibt bei ihrem Kurs, dass TTIP besondere...