Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

22.08.2019
Pressemitteilung

Verbot von Strafzinsen ist eine Scheinlösung

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder fordert ein Verbot von Strafzinsen für Kleinsparer. Nun schaltet sich Bundesfinanzminister Olaf Scholz ein und prüft ein entsprechendes Verbot. Dazu ein Statement von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv).

16.08.2019
Pressemitteilung

Kostenfalle Telefonvertrag: Gesetz stärkt Verbraucherschutz

Die Justizministerin Christine Lambrecht plant ein Gesetz gegen Kostenfallen und Abzocke bei Handyverträgen. Dazu ein Statement von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands.

15.08.2019
Pressemitteilung

Rein und pur: Lebensmittel müssen Versprechen halten

„100 % Frucht“, „reines Pflanzenöl“, „Trink-Joghurt pur“: Trägt ein Lebensmittel solche Hinweise, dürfe auch nur das drin sein, was draufsteht, findet ein erheblicher Anteil der Verbraucher. Das zeigt eine Studie im Auftrag des Projekts Lebensmittelklarheit des Verbraucherzentrale Bundesverbands und der Verbraucherzentralen.

Aktuelle Audios und Videos

31.10.2018
Podcast

Audio: Die Musterfeststellungsklage gegen VW

Der Verbraucherzentrale Bundesverband reicht in Kooperation mit dem ADAC am 1.November 2018 eine Musterfeststellungsklage gegen die Volkswagen AG ein. vzbv-Vorstand Klaus Müller hat die wichtigsten Fragen rund um die Musterfeststellungsklage in sendefähigen O-Tönen beantwortet.

08.12.2017
Podcast

Audio: Algorithmen transparent gestalten

Immer mehr Entscheidungen im Verbraucheralltag werden durch Algorithmen vorbereitet oder automatisch getroffen. Dabei sind Kriterien und Datengrundlage algorithmenbasierter Prozesse oft undurchsichtig.

06.09.2017
Podcast

Audio: vzbv stellt repräsentative Studie von Lebensmittelklarheit.de vor

Am Mittwoch, 5. September 2017, stellt der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) die Studie "Zutatenhinweise auf Lebensmittelverpackungen" vor.

Aktuelle Termine

16.10.2019
Termin

Deutscher Verbrauchertag 2019

Am 16. Oktober 2019 veranstaltet der vzbv den Deutschen Verbrauchertag 2019 unter dem Motto "Dickmacher, Datenkraken, Dieselärger: Was macht die Verbraucherpolitik?". Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Ihre Teilnahme bereits bestätigt. Auch im Kalender der neuen Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz ist der Termin fest vermerkt.