Skip to content Skip to navigation

Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

31.07.2018
Pressemitteilung

Zeit für einen zweiten, echten Dieselgipfel

Vor gut einem Jahr haben sich Bundesregierung und Autobranche zum ersten Dieselgipfel getroffen, um über Nachrüstungen und drohende Fahrverbote zu diskutieren. Seitdem ist kaum etwas passiert: Freiwilligen Software-Updates stocken und  technische Nachrüstungen sind in weiter Ferne. Klaus Müller, Vorstand des vzbv kommentiert.

26.07.2018
Pressemitteilung

Schluss mit Luftnummern

Große Verpackung, wenig Inhalt, aber viel Luft – ein Problem, über das sich Verbraucher oft ärgern. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und die Verbraucherzentralen fordern, dass Verpackungen in der Regel vollständig befüllt sein müssen. Dies solle bei der Novellierung der Fertigpackverordnung berücksichtigt werden.

24.07.2018
Pressemitteilung

Nicht telefonieren darf nichts kosten: mobilcom-debitel muss Gewinne abführen

Das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht (OLG) hat die mobilcom-debitel GmbH dazu verurteilt, rechtswidrig erzielte Gewinne von 419.000 Euro zuzüglich Zinsen an den Bundeshaushalt abzuführen. Damit setzte sich der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in einem langjährigen Rechtsstreit gegen das Mobilfunkunternehmen durch.

Aktuelle Audios und Videos

08.12.2017
Podcast

Audio: Algorithmen transparent gestalten

Immer mehr Entscheidungen im Verbraucheralltag werden durch Algorithmen vorbereitet oder automatisch getroffen. Dabei sind Kriterien und Datengrundlage algorithmenbasierter Prozesse oft undurchsichtig.

06.09.2017
Podcast

Audio: vzbv stellt repräsentative Studie von Lebensmittelklarheit.de vor

Am Mittwoch, 5. September 2017, stellt der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) die Studie "Zutatenhinweise auf Lebensmittelverpackungen" vor.

06.07.2017
Podcast

Audio: Verbraucherreport 2017 - Vertrauen in die Politik fehlt

Am Donnerstag, 6. Juli 2017 hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in der Bundespressekonferenz den Verbraucherreport 2017 mit Zahlen und Fakten zur Lage der Verbraucher in Deutschland und Forderungen zur Bundestagswahl vorgestellt.

Aktuelle Termine

13.09.2018
Termin

#Dieselgate: 3 Jahre Abgasskandal und kein Ende?

Drei Jahre nach Bekanntwerden des Dieselskandals steht fest, dass neben VW auch andere Hersteller manipuliert haben. Gemeinsam mit Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft will der vzbv diskutieren, welche Ursachen und Folgen der Abgasskandal aus Sicht der  Verbraucher hat und inwiefern weiterhin dringender politischer Handlungsbedarf besteht....

10.10.2018
Termin

Fit fürs Netz: Digitale Bildung ist Verbraucherschutz

Digitale Bildung ist Verbraucherschutz. Doch wie steht es um die digitale Bildung an Deutschlands Schulen? Gemeinsam mit Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Schule will der vzbv diskutieren, welche Erfolge und Herausforderungen es gibt und welche Weichen jetzt gestellt werden müssen, um die Qualität der digitalen Bildung zu stärken und ihre Unabhängigkeit zu wahren.