Durch die folgenden Buttons können Sie direkt auf einen speziellen Bereich des Inhaltes springen
Stellenanzeige

Quelle: Gert Baumbach - vzbv

Karriere

Arbeiten im vzbv

Rund 250 Mitarbeitende arbeiten im vzbv im Herzen von Berlin und am Brüsseler Standort. Die zentrale Aufgabe des Verbands ist es, die Interessen der Verbraucher in Deutschland gegenüber Politik, Wirtschaft und Verwaltung zu vertreten. Der vzbv arbeitet gemeinnützig, parteipolitisch neutral und unabhängig. Die Arbeit des vzbv wird gefördert durch das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz.

Werden Sie Teil unseres Teams und helfen Sie mit, die Stimme der Verbraucherinnen und Verbraucher zu stärken.

Stellenangebote

Studentische Aushilfe

im Projektteam Verbraucher stärken im Quartier | Teilzeit mit bis zu 10 Wochenstunden, befristet bis zum 31.12.2024 | Bewerbungsfrist bis 17.05.2021

Mehr erfahren

Referent_in Medienarbeit

Vollzeit, 39 Wochenstunden│befristet bis zum 31.03.2023│Bewerbungsfrist bis zum 17.05.2021

Mehr erfahren

Sachbearbeiter_in Vergabe

Vollzeit, 39 Wochenstunden | befristet für 2 Jahre | Bewerbungsfrist bis zum 20.05.2021

Mehr erfahren

Referent_in

Vollzeit, 39 Wochenstunden | befristet | Bewerbungsfrist bis zum 23.05.2021

Mehr erfahren

Sachbearbeiter_in

Vollzeit│unbefristet│Bewerbungsfrist bis zum 30.05.2021

Mehr erfahren

Arbeiten im vzbv

Sie interessieren sich für Verbraucherschutz und eine Tätigkeit in einem politisch spannenden Umfeld? Dann sind Sie bei uns richtig. Das erwartet Sie:

  • Eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre in einem politisch spannenden Umfeld
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Gleitzeit
  • 30 Urlaubstage bei einer Fünf-Tage-Woche
  • Möglichkeit zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine Vergütung gemäß TVöD (Bund)

Vielfalt wird im vzbv gelebt. Wir begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen.

So vielfältig wie der Verbraucherschutz sind auch die Jobs im Verband.

Testimonial Esther Borowski, Webentwicklerin Team Informationstechnologie

Quelle: Gert Baumbach - vzbv

Testimonial Ronny Jahn, Leiter Team Musterfeststellungsklagen

Quelle: Gert Baumbach - vzbv

Testimonial Deniz Ören, Sachbearbeiterin Team Vorstand

Quelle: Gert Baumbach - vzbv

Logo Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv)

Quelle: vzbv

Auf einen Blick

Erfahren Sie mehr über die Ziele und Aufgaben des vzbv und wie sich der Verband für die Interessen der Verbraucherinnen und Verbraucher einsetzt.

Mehr erfahren

Im Rahmen einer Schul-, Berufsschul- oder Hochschulausbildung bietet der vzbv die Möglichkeit, ein unbezahltes Pflichtpraktikum zu absolvieren. Ob im verbraucherpolitischen Bereich, im Bereich der Projektarbeit oder in den Bereichen Personal, Finanzen und IT – beim vzbv können Praktikantinnen und Praktikanten berufliche Kenntnisse und Erfahrungen sammeln und Arbeitsluft schnuppern.

Der Geschäftsbereich Kommunikation kann leider keine Praktika anbieten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Bewerbungen@vzbv.de (max. 15 MB und in einer PDF-Datei).

Zivilrechtlich und wirtschaftsrechtlich orientierte Referendarinnen und Referendare können sich beim vzbv um eine Ausbildungsstation bewerben.

Im Rahmen ihrer Ausbildung werden Referendarinnen und Referendare mit den Aufgaben des vzbv vertraut gemacht und an konkreten Arbeitsabläufen beteiligt, wie der Vorbereitung schriftlicher Stellungnahmen gegenüber politischen Gremien zu aktuellen Gesetzgebungsvorhaben im Verbraucherrecht.

Der vzbv ist eine qualifizierte Einrichtung im Sinne des Unterlassungsklagengesetzes (UklaG). Im Rahmen dieser Verbandsklagetätigkeit arbeiten Referendarinnen und Referendare mit an der Prüfung juristischer Sachverhalte zur Vorbereitung gerichtlicher und außergerichtlicher Unterlassungsverfahren nach dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) oder an der rechtlichen Überprüfung Allgemeiner Geschäftsbedingungen (AGB).

Die Tätigkeit umfasst auch die interne Prozessbetreuung, die Korrespondenz mit Unternehmen oder Rechtsanwaltskanzleien, die Verfassung kleinerer Rechtsgutachten sowie Internetrecherchen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Bewerbungen@vzbv.de (max. 15 MB und in einer PDF-Datei).

Der vzbv bildet Kaufleute für Büromanagement und Fachinformatiker in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung aus.

Voraussichtlich ab August 2022 beginnt eine neuer Ausbildungszyklus für Kaufleute für Büromanagement. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess werden im Frühjahr 2022 in unserem Stellenportal bereitgestellt.

IHK Logo Wir bilden aus

Informationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsverfahren nach Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. wird Ihre für das Bewerbungsverfahren erforderlichen personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Weitere Informationen finden Sie in diesem Dokument.

Ansehen
PDF | 133.88 KB

Kontakt

Ansprechpartner

Team Personal und Organisation

Bewerbungen@vzbv.de