Durch die folgenden Buttons können Sie direkt auf einen speziellen Bereich des Inhaltes springen
Frau tankt Diesel in ihr Fahrzeug

Quelle: Kzenon - Adobe Stock

Auto - klassische Antriebe

Benzin und Diesel werden trotz zunehmender Bedeutung der Elektromobilität noch für viele Jahre eine wichtige Rolle spielen. Viele Personen, die sich kein E-Auto leisten können, keine eigene Lademöglichkeit besitzen oder Verbraucher:innen mit hohen Jahreslaufleistungen werden sich auch künftig für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor entscheiden.

Da die Preise für Benzin und Diesel in den kommenden Jahren weiter steigen werden, sind niedrige Kraftstoffverbräuche für Verbraucher:innen wichtiger denn je. Höhere Kosten für besonders sparsame Autos rentieren sich in der Regel durch geringere Kraftstoffkosten. So profitieren die Umwelt und der Geldbeutel.

Verbraucher:innen müssen vor dem Fahrzeugkauf auf einfache Art erfahren können, wie effizient und sauber die Fahrzeuge sind und mit welchen Haltungskosten zur rechnen ist. Unrealistische Laborwerte sind dabei keine Hilfe. Nur mit wirklichkeitsnahen Messwerten können sie fundierte Kaufentscheidungen treffen, ohne am Ende eine böse Überraschung zu erleben.

Der vzbv fordert

  • Die CO2-Flottengrenzwerte für Pkw müssen weiter abgesenkt werden, um einen starken Anreiz für sparsamere Fahrzeuge zu setzen.
  • Ein neues Pkw-CO2-Label bietet Verbrauchern verlässliche und einfach verständliche Informationen zum Kraftstoffverbrauch vor dem Kauf.
  • Detaillierte Informationen zum genauen Schadstoffausstoß muss Verbrauern zugänglich gemacht werden, um sich für wirklich saubere Autos entscheiden zu können.

Alles zum Thema: Auto - klassische Antriebe

Artikel (57)
Dokumente (9)

Unsere Expert:innen zum Thema

Kontakt

Icon für Kontakt für Verbraucher

Service für Verbraucher:innen

Was suchen Sie? Wählen Sie eine passende Option:

Kontakt

Telefon-Icon

Pressestelle

Service für Journalist:innen
presse@vzbv.de +49 30 25800-525

Kontakt

Marion Jungbluth - Leiterin Team Mobilität und Reisen des Verbraucherzentrale Bundesverbands

Marion Jungbluth

Leiterin Team Mobilität und Reisen
info@vzbv.de +49 30 25800-0

Kontakt

Gregor Kolbe

Gregor Kolbe

Referent Team Mobilität und Reisen
info@vzbv.de +49 30 25800-0