Skip to content Skip to navigation

Themen

Frau zeichnet Aktienkurve
Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Blick in Wartezimmer
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Mann betrachtet Hemd
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Jugendliche vor Schaufenster
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Lebensmittel an der Supermarktkasse
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Aktuelles

Seiten

26 Einträge
Montag, 18. Dezember 2017
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Themen
  • Gesundheit
Dokument

Faktenblatt zu Patientenrechten

Es soll die Rechte von Patientinnen und Patienten verbessern: das Patientenrechtegesetz. Doch noch immer sind die Patienten im Behandlungsverhältnis in einer ungünstigeren Position. Mitunter wird ihnen zum Beispiel die Einsicht in Akten verwehrt oder sie werden nur unzureichend über...

Freitag, 15. Dezember 2017
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Das Patientenrechtegesetz muss überarbeitet und erweitert werden

Das erste Patientenrechtegesetz 2012 hat in der Praxis kaum Verbesserung für die Patienten im Fall eines Behandlungsfehlers oder beim Schutz vor aufdringlichen Angeboten individueller Gesundheitsleistungen (IGeL) gebracht. Die nächste Bundesregierung muss hier nachbessern und die Position der...

Freitag, 8. April 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Ruhrgebiet bleibt benachteiligt bei hausärztlicher Bedarfsplanung

Gegen das Votum von Patientenvertretern und Bundesländern hat der Gemeinsame Bundesausschuss am 17. März 2016 beschlossen, das Ruhrgebiet bei der hausärztlichen Bedarfsplanung weiterhin als Sonderregion zu behandeln. Da diese Regelung die Versorgungssicherheit der Patienten im Ruhrgebiet zu...

Dienstag, 1. Juli 2014
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Monitor Patientenberatung 2014 vorgestellt

Der „Monitor Patientenberatung 2014“ der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) wurde heute dem Patientenbeauftragten der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, übergeben. Der Bericht enthält eine systematische Auswertung der in den vergangenen zwölf Monaten rund 80.000 durchgeführten...

Donnerstag, 6. Februar 2014
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Patienten auch zu Hause vor gefährlichen Keimen schützen

Um gefährliche Keime wirksam zu bekämpfen, können Ärzte künftig auch im Rahmen der häuslichen Krankenpflege eine sogenannte MRSA-Sanierung für bestimmte Patientengruppen verordnen. Einen entsprechenden Beschluss hat der Gemeinsame Bundesauschuss (G-BA) gefasst.
Donnerstag, 25. Juli 2013
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Unabhängige Patienteninformation stärken

Viele Verbraucher recherchieren heute im Internet zu Gesundheitsfragen, doch hinter vermeintlich neutralen Informationsportalen für Patienten stehen immer wieder Pharmawirtschaft, Ärzteschaft oder Krankenhäuser. Um Patienten neutrale Informationen bieten zu können, fordert der vzbv, die...

Mittwoch, 17. April 2013
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Korruption im Gesundheitswesen kommt Patienten teuer zu stehen

Heute findet im Gesundheitsausschuss des Bundestags eine öffentliche Anhörung zu Korruption im Gesundheitswesen statt. Diese hat für Patienten und Versicherte weitreichende Auswirkungen. Der vzbv befürwortet ausdrücklich alle Maßnahmen, die wirkungsvoll gegen Korruption im Gesundheitswesen...

Dienstag, 12. Februar 2013
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Das neue Patientenrechtegesetz

Das neue Patientenrechtegesetz wurde Anfang Februar endgültig verabschiedet. Formal räumt der Gesetzgeber damit den Patientenrechten eine wichtige Rolle ein. Faktisch hat sich wenig verbessert für Patienten. Das Gesetz bleibt weit hinter den Vorstellungen und Forderungen des vzbv zurück.

Donnerstag, 20. Dezember 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Neue Bedarfsplanung geht an den Interessen der Patienten vorbei

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat die Neufassung der Bedarfsplanungs-Richtlinie beschlossen. Fazit des vzbv: Ärzteschwemme in reichen Städten und Mangel in sozialschwachen Regionen. Die meisten Probleme der Patienten bleiben ungelöst, eine Ausrichtung des Versorgungsangebots am tatsächlichen...

Dienstag, 18. Dezember 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Weisse Liste verbessert Informationsangebot über Krankenhäuser

Die Qualitätsunterschiede zwischen deutschen Krankenhäusern sind erheblich. Die Weisse Liste ermöglicht eine schnelle und einfache Krankenhaussuche für Patienten.

Seiten

26 Einträge