Skip to content Skip to navigation

Themen

Frau zeichnet Aktienkurve
Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Blick in Wartezimmer
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Mann betrachtet Hemd
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Junge Menschen sitzen an einer Grafittimauer und hören am Laptop Musik
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Jugendliche vor Schaufenster
Verbraucherkompetenz stärken
Menschen halten EU-Flagge
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Lebensmittel an der Supermarktkasse
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Aktuelles

Freitag, 14. September 2012
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Onlinemeldung

Kontrollbarometer: Einheitliche Lösung nicht in Sicht

Die Verbraucherschutzministerkonferenz konnte keine Lösung für ein bundesweit einheitliches Kontrollbarometer liefern. Anstatt selbst einen Vorschlag für ein einheitliches Hygienebarometer anzubieten, hat Bundesverbraucherministerin Aigner lediglich zugesagt, eine Vorgabe durch den Bund zu...

Dienstag, 11. September 2012
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Pressemitteilung

Kontrollbarometer für Lebensmittel verbindlich einführen

„Die Verbraucherschutzminister müssen in ihren Ländern das Kontrollbarometer an der Gaststättentür durchsetzen, damit Verbraucher Qualität klar erkennen“, fordert Gerd Billen, Vorstand des vzbv, im Vorfeld des Ministertreffens ab 13. September.

Dienstag, 11. September 2012
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Fluggesellschaft darf nach Buchung nicht von Deutsch zu Englisch wechseln

Bietet eine Fluggesellschaft die Online-Buchung in deutscher Sprache an, muss sie auch die Buchungsbestätigung und alle weiteren Fluginformationen in Deutsch versenden. Sonst muss sie schon vor der Buchung klarstellen, dass die Reiseunterlagen nur in Englisch zur Verfügung stehen. Das hat das...

Mittwoch, 4. Juli 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Versicherungen
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Mit langem Anlauf viel zu kurz gesprungen

Die Überarbeitung der Versicherungsvermittler-Richtlinie durch die Europäische Kommission hat viel Zeit gekostet. Doch sie schützt die Verbraucher auch weiterhin nur unzureichend.

Donnerstag, 14. Juni 2012
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Studie: Neue Packungsgrößen bringen Verbrauchern keine Vorteile

Die Freigabe der Packungsgrößen hat den Verbrauchern keine Vorteile gebracht, zum Teil aber zu versteckten Preiserhöhungen geführt. Das belegt eine aktuelle Studie ebenso wie Mängel bei der Grundpreisangabe.

Montag, 11. Juni 2012
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Pressemitteilung

Länder-Chefs müssen den Weg für Hygiene-Ampel frei machen

Die Ministerpräsidenten müssen sich in den Streit um eine bundesweite Hygiene-Plakette einschalten und eine verbindliche Regelung auf den Weg bringen. Das fordert der vzbv und kritisiert die Blockadehaltung der Wirtschaftsminister der Länder.

Montag, 19. März 2012
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Archiv
  • Informationsrechte
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Tagung: Gute Verbraucherinformation erkennen und mediengerecht gestalten

Welche Informationen werden benötigt, um „gute“ und „richtige“ Entscheidungen zu treffen als Verbraucher? Der vzbv hat Kriterien für gute und effektive Informationen sowie Leitfragen für die Gestaltung von Information entworfen. Die Ergebnisse wurden im Februar 2012 in Berlin...

Montag, 5. März 2012
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

AGB - Was steckt da drin?

Bandwurmsätze, Wortungetüme, Fachchinesisch. Allgemeine Geschäftsbedingungen sind sperrig, trocken und unverständlich. Dabei haben sie es in sich: Oft verbergen sich hier für den Nutzer nachteilige Regelungen. Das Projekt-Team von „Surfer haben Rechte“ hat sich die schlimmsten Klauseln...