Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Aktuelles

Seiten

22 Einträge
Donnerstag, 31. Juli 2008
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

19 Mobilfunkanbieter abgemahnt

In allen Verträgen waren unzulässige Klauseln zum Nachteil der Verbraucher. In einem Fall wurden sogar 23 bedenkliche Regelungen beanstandet. Der Mobilfunkanbieter Callmobile zum Beispiel darf nicht mehr mit dem Slogan "kostenlos Mobilnummer mitnehmen" für Prepaid-Produkte werben oder mit der...
Mittwoch, 30. Juli 2008
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Medien
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Entwicklungsperspektiven für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk und eine Online-Beauftragung ohne Fußfesseln

Eines der zentralen Argumente der Verleger lautet, dass die eigene wirtschaftliche Zukunft im Online-Markt verbaut würde, wenn der mit Gebührengeldern reichlich ausgestattete öffentlich-rechtliche Rundfunk seine Online-Präsenz in einer ausufernden Weise ausweiten würde. Hieraus wird offenbar die...
Mittwoch, 30. Juli 2008
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Scoring: Denken in Schubladen geht weiter

Ziel der Änderungen im Bundesdatenschutzgesetz: transparente Regeln für den Einsatz von Scoring-Verfahren. Mit dem Scoring werden Kreditwürdigkeit, Zinskonditionen und die Versicherungsprämie errechnet. Der vzbv fordert, Bewertungsverfahren einzusetzen, die den ungezügelten Einsatz von Scoring-...
Dienstag, 29. Juli 2008
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Archiv
  • Informationsrechte
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Unterhaltspflichten - Kinder-Eltern, Eltern-Kinder

Informationen zum Unterhaltsrecht, zu Unterhaltspflichten gegenüber Eltern, Kindern und auch zwischen Großeltern und Enkeln, um rechtzeitig die richtige Vorsorge zu treffen.
Freitag, 25. Juli 2008
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
  • Themen
  • Energie
  • Bauen und Wohnen
Pressemitteilung

Bauherren können auf verbraucherfreundliche Bauverträge hoffen

Der BGH hat gestern entschieden, dass alle privaten Bauverträge rechtlich überprüft werden können. Das Urteil stärkt die Rechte Millionen privater Bauherren. Auslöser war eine Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbandes auf Unwirksamkeit von 24 benachteiligenden Klauseln in privaten...

Donnerstag, 24. Juli 2008
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Energie
  • Bauen und Wohnen
Urteil

Private Bauverträge: Klauseln in den VOB/B werden richterlich überprüft

Urteil des BGH vom 24.07.2008 (VII ZR 55/07)
Bei Bauverträgen mit Verbrauchern unterliegen die einzelnen Klauseln der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil B (VOB/B) der richterlichen Inhaltskontrolle. Das gilt auch dann, wenn die VOB/B als Ganzes vereinbart sind, entschied...

Dienstag, 22. Juli 2008
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Vorsorge selbstbestimmt

Kompakt und komplett: der nützliche Lebensbegleiter für alle Fälle: Die richtige Vorsorge ist keine Frage des Alters, sondern wichtig in jeder Lebensphase. Der Ratgeber soll helfen, die persönlichen Daten, Verträge und Verfügungen für den Fall der Fälle übersichtlich zusammenzufassen.
Freitag, 18. Juli 2008
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Studie zur Liberalisierung und Deregulierung des deutschen Messwesens

Das Mess- und Eichwesen ist Bestandteil der technisch-ökonomischen Infrastruktur eines Landes. Verbraucher müssen in Messungen von Gas, Wasser, Elektrizität, Wärme oder beim Kauf von Produkten vertrauen können. Nunmehr will das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) das deutsche...
Freitag, 18. Juli 2008
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Wissen, was die Reise kostet

Planungssicherheit ist bei Pauschalreisen besonders wichtig. Die EU-Pauschalreise-Richtlinie beinhaltet deshalb eindeutige und verbindliche Pflichtangaben für Kataloge. Erfahrungen mit Lockvogelwerbungen anderer Branchen zeigen, dass unverbindliche Preisangaben mehr schaden als nützen.
Freitag, 18. Juli 2008
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Mess- und Eichwesen: Keine weitere Privatisierung ohne starke Marktaufsicht

Die Bundesregierung plant die staatlichen Eichkontrollen zu privatisieren. Doch damit sind unnötige Risiken verbunden. Wenn die Kontrollen abnehmen und die Messergebnisse ungenau sind, geht das auf Kosten der Verbraucher.

Seiten

22 Einträge