Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Aktuelles

Seiten

38 Einträge
Donnerstag, 29. Juli 2010
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Etikettenschwindel im Textilhandel beenden

Viele Firmen im Textilhandel versprechen ihren Kunden mehr an Umwelt- und Sozialverantwortung als sie einhalten. Der vzbv fordert eine gesetzliche Informationspflicht von Unternehmen zu den Umwelt- und Sozialstandards ihrer Produkte. Dafür muss ein Auskunftsanspruch im Verbraucherinformationsgesetz...
Donnerstag, 29. Juli 2010
  • Themen
  • Gesundheit
  • Pflege
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Rechtssicherheit für ambulante Pflegeverträge

Gute Nachrichten für alle Kunden von ambulanten Pflegediensten: Zahlreiche verbraucherunfreundliche Vertragsklauseln haben Gerichte nach Klagen des vzbv für unwirksam erklärt.
Donnerstag, 29. Juli 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Molkerei darf hohen Sahneanteil am Milchprodukt nicht verschleiern

LG Augsburg vom 29.07.2010 (1 HK O 1146/10), rechtskräftig
Eine Molkerei darf für ein Produkt nicht mit einem besonders hohen Anteil an "gesunder" Milch werben, wenn darin auch ein hoher Anteil an Sahne steckt. Das hat das Langericht Augsburg nach einer Klage des Verbraucherzentrale...
Mittwoch, 28. Juli 2010
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

De-Mail-Dienste und De-Mail-Gesetz: Stellungnahme zum Referentenentwurf

De-Mail ist ein Kommunikationsmittel, das auf der Grundlage eines neuen Gesetzes den rechtssicheren und vertraulichen Austausch elektronischer Dokumente über das Internet ermöglichen soll. Die Anhörung der Verbände zum De-Mail-Gesetz durch die Bundesregierung hat begonnen. Bringt das geplante...
Mittwoch, 28. Juli 2010
  • Themen
  • Finanzen
  • Versicherungen
  • Archiv
  • Pressemitteilung
Pressemitteilung

Versicherer sollen Kunden bei unwirksamen Vertragsklauseln informieren

Das Hanseatische Oberlandesgericht hat entschieden, dass die von vier Versicherern verwendeten Klauseln zur Kündigung, zur Freistellung von Beiträgen und zum Stornoabzug intransparent und damit unwirksam sind. Der vzbv fordert alle Versicherer, die solche Klauseln verwenden, auf, freiwillig auf...
Mittwoch, 28. Juli 2010
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Auskünfte über Kick-Backs können auch noch nach Jahren verlangt werden

Urteil des AG Heidelberg vom 28.07.2010 (29 C 139/10)
Die Verjährung eines Auskunftsanspruches aus einem Anlageberatungsvertrag richtet sich auch nach der Kenntnis der Umstände aufklärungspflichtiger Tatsachen. Auch vier Jahre nach Auftragsbeendigung kann das Auskunftsbegehren noch...

Dienstag, 27. Juli 2010
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Auch Dritte werden bei Anlageberatung geschützt

Urteil des OLG München vom 27.07.2010 (5 U 2100/10)
Ein Dritter wird ebenfalls durch den Beratungsvertrag geschützt, wenn der Kunde den Bankmitarbeiter darauf hingewiesen hat, dass die Anlageberatung auch Grundlage der Anlageentscheidung des Dritten ist.
Mittwoch, 21. Juli 2010
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Werbung für Klimageräte oft mit falschen Angaben

Mobile Klimaanlagen werden häufig mit irreführenden Klimaschutzargumenten beworben. Der vzbv und sechs Verbraucherzentralen haben deshalb 35 Unternehmen abgemahnt, die für Klimaanlagen mit fehlenden, falschen oder scheinbar positiven Angaben warben.
Mittwoch, 21. Juli 2010
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

vzbv fordert 300 Euro für jedes Hitzeopfer der Bahn

Jeder, der in überhitzten ICE-Zügen fahren musste, sollte seinen Fahrpreis erstattet bekommen und zusätzlich 300 Euro erhalten. Das fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in Reaktion auf die jüngsten Ankündigungen der deutschen Bahn zur Entschädigung betroffener Kunden.
Mittwoch, 21. Juli 2010
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Hausarztverträge auf den Prüfstand stellen

Der gesetzliche Zwang, dass Krankenkassen Hausarztverträge abschließen und darüber mit dem Hausärzteverband verhandeln müssen, muss aufgehoben werden. Nach Berechnungen einiger Krankenkassen liegen die durch die Hausarztverträge entstandenen Zusatzkosten bei bis zu 1,5 Milliarde Euro.

Seiten

38 Einträge