Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

256 Einträge
Donnerstag, 2. Juli 2020
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Themen
  • Marktbeobachtung
Pressemitteilung

Stundungszeitraum für Kredite ist zu Ende

Kreditmoratoium ist zu Ende

Wie haben Banken das Kreditmoratorium umgesetzt? Verbraucher können die Vereinbraung mit ihrer Bank melden.  ...

Dienstag, 16. Juni 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
Termin

IT-Sicherheit im Verbraucheralltag stärken

IT-Sicherheit im Verbraucheralltag stärken

Die Vernetzung von Geräten im Haushalt und das Internet der Dinge gewinnen im privaten Alltag vieler Menschen immer mehr an Bedeutung. Neben vielen Chancen bringt die zunehmende Digitalisierung aller Lebensbereiche jedoch auch neue Herausforderungen für Verbraucherinnen und Verbraucher mit sich...

Dienstag, 16. Juni 2020
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Marktbeobachtung
Pressemitteilung

Verbraucher setzen IT-Sicherheit voraus

Verbraucher setzen IT-Sicherheit voraus

Anbieter sollen Sicherheitsupdates für einen verpflichtenden Zeitraum bereitstellen. Das erwarten laut einer Umfrage des vzbv zwei Drittel der befragten Internetnutzer. ...

Dienstag, 9. Juni 2020
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Themen
  • Marktbeobachtung
Onlinemeldung

Verbraucherzentrale untersucht die Stundung von Krediten durch Banken

Der vzbv nimmt die Umsetzung des Kreditmoratoriums durch die Geldinstitute nun unter die Lupe und bittet Verbraucher um Mithilfe.

Donnerstag, 9. April 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
Onlinemeldung

Geänderte Energiepreise im laufenden Vertrag

Mitteilungen der Energielieferanten, die drastische Erhöhungen des Arbeits- und/oder Grundpreises ankündigen, sorgen wiederholt für Ärger. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) nimmt die Entwicklung jetzt unter die Lupe und ruft Verbraucher auf, der Marktbeobachtung relevante Unterlagen...

Freitag, 3. April 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
Onlinemeldung

Bei Kündigung riskieren Verbraucher ihren Bonus

Mann liest eine überhöhte Rechnung. Foto: gstockstudio - Adobe Stock

Die NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH (NEW Energie) zahlt einen Bonus nur dann aus, wenn ihre Kunden die Mindestvertragslaufzeit einhalten. Jetzt hat das Unternehmen die Kündigungsfrist für Neukunden verkürzt. Doch bei Kündigung riskieren Neukunden ihren Bonus.

Freitag, 27. März 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Pressemitteilung

Abgezockt und verloren in der Corona-Krise? Verbraucherzentralen bitten um Hinweise

Corona-Krise-Frau-mit-Mundschutz

vzbv und Verbraucherzentralen versuchen Betrug, Missbrauch und Wucher in der Corona-Krise zu identifizieren und rufen Verbraucher auf, ihre Fälle zu melden.

Freitag, 20. März 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
Pressemitteilung

Betrug mit Vorabzahlungen nach Kreditanfragen

Der vzbv warnt vor einer Betrugsmasche mit Kreditzusagen. Verbraucher werden vor der Auszahlung eines vermeintlich bewilligten Kredits aufgefordert, einen bestimmten Betrag vorab zu überweisen. Der Kredit wird dann nicht ausgezahlt und die Betroffenen bekommen ihr Geld nicht wieder.

Dienstag, 17. März 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
Onlinemeldung

Energieverträge zwischen Tür und Angel nicht erwünscht

Energieverträge zwischen Tür und Angel nicht erwünscht

Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Marktwächters Energie vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) ergab: Eine deutliche Mehrheit der Verbraucherinnen und Verbraucher (83 %) bewertet die Kontaktaufnahme eines Energieversorgers an der Haustür als (eher) nicht vertrauenswürdig.

Montag, 2. März 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
Pressemitteilung

Konsumgüter auf Pump - immer gut vermittelt?

Konsumgüter auf Pump - immer gut vermittelt?

Der Marktwächter Finanzen hat in einer Untersuchung die Kreditvermittlung am "Point of Sale" analysiert. Das Ergebniss: Schwachstellen und Probleme finden sich sowohl bei den Finanzierungsprodukten selbst als auch in der Vermittlungssituation und bei den beteiligten Vermittlern....

Seiten

256 Einträge