Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Aktuelles

Donnerstag, 20. Februar 2020
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
Pressemitteilung

VW-Klage: Gericht lädt zum Gespräch

Nachdem Volkswagen die Vergleichsverhandlungen mit dem Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) abgebrochen hat, hat das Oberlandesgericht Braunschweig die beiden Parteien zu einem Gütegespräch eingeladen. Der vzbv hat die Einladung angenommen.

Freitag, 14. Februar 2020
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Themen
  • Vorstand
Termin

Vergleichsverhandlungen zwischen dem vzbv und VW

Klaus Müller - vzbv

vzbv-Vorstand Klaus Müller wird heute eine kurzes Presse-Statement (5 – 10 Minuten) zu den Vergleichsverhandlungen zwischen dem vzbv und VW abgeben. Ton- und Kameraaufnahmen sind möglich.

Donnerstag, 12. September 2019
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Vier Jahre Abgasskandal und kein Ende?

Pressefoto 6 Klaus Müller | Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband | Credit: vzbv - Gert Baumbach

Im September 2015 kamen die Abgasmanipulationen bei Volkswagen ans Licht. Das war der Beginn eines massiven Industrieskandals, mit dessen Folgen Verbraucher nach wie vor kämpfen. Zusätzlich gibt es neue Vorwürfe gegen Volkswagen. Dazu Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale...

Donnerstag, 1. November 2018
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Nach Software-Manipulation: vzbv klagt gegen Volkswagen

Logo Musterfeststellungsklage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) gegen die Volkswagen AG

Am 1. November 2018 tritt das Gesetz zur Einführung einer Musterfeststellungsklage in Kraft. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) will das neue Instrument umgehend nutzen: Um kurz nach Mitternacht haben Vertreter des vzbv die Klageschrift gegen die Volkswagen AG beim Oberlandesgericht (...

Mittwoch, 12. September 2018
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Musterfeststellungsklage gegen VW kommt

Logo Musterfeststellungsklage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) gegen die Volkswagen AG

Der vzbv wird in Kooperation mit dem ADAC am 1. November 2018 eine Musterfeststellungsklage gegen die Volkswagen AG einreichen. Ziel ist die Feststellung, dass Volkswagen mit der Software-Manipulation Kunden vorsätzlich sittenwidrig geschädigt und betrogen hat und betroffenen Käufern...