Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Aktuelles

Dienstag, 8. September 2020
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Termin

Energiewende naturverträglich und verbraucherfreundlich gestalten

Pressegespräch am 8. September 2020, 10 Uhr

Montag, 9. März 2020
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Dokument

Fünf Punkte für eine verbraucherfreundlichere CO2-Bepreisung

patila - AdobeStock

Der vzbv kritisiert in einer Stellungnahme Schieflage bei der geplanten Änderung der CO2-Bepreisung.

Dienstag, 28. Januar 2020
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Kohleausstieg: „Milliardenhilfen für die Industrie, nichts für die Verbraucher“

Statement von Klaus Müller, Vorstand des vzbv, zum Kohleausstiegsgesetz

Dienstag, 28. Januar 2020
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Dokument

Kohleausstieg nicht zu Lasten privater Verbraucher umsetzen

Der Referentenentwurf des Kohleausstiegsgesetz soll die Ergebnisse des Abschlussberichts der Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung umsetzen. Die Verbraucher lässt die Bundesregierung dabei allerdings im Stich, wie der vzbv in einer Stellungnahme feststellt.

Mittwoch, 9. Oktober 2019
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Pressemitteilung

Verbraucher sehen Chance im Klimaschutz

Die Bundesregierung hat heute den Entwurf für ein Klimaschutzgesetz und ein Klimaschutzprogramm 2030 mit den Umsetzungsmaßnahmen vorgelegt. Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) zeigt, dass Verbraucher bereit sind ihren Teil zu leisten.

Freitag, 27. September 2019
  • Themen
  • Energie
  • Bauen und Wohnen
Pressemitteilung

Energiewende in die Städte bringen

Solarzellen auf Hausdach. Foto: finecki - fotolia.com

Mit dem Mieterstromgesetz sollten Bewohner von Mehrfamilienhäusern kostengünstig mit Solarstrom versorgt werden. Die Bundesregierung stellte in ihrem Mieterstrombericht jedoch fest, dass das Mieterstrommodell „weit hinter den Erwartungen“ zurückbleibt. Ein Bündnis aus zwölf Verbänden macht...

Montag, 8. April 2019
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Effizienz erhöhen, Energiewende sozialverträglich gestalten

Energetische Sanierung eines Dachstuhls

Das Verbändebündnis #effizienzwende - zu dem auch der Verbraucherzentrale Bundesverband gehört - hat die Bundesregierung aufgefordert, den energiepolitischen Stillstand zu beenden. Zugleich schlagen die Verbände 12 Maßnahmen vor, um die Energieeffizienz zu steigern und die Energiewende...

Dienstag, 5. Februar 2019
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Onlinemeldung

Energiewende im Gebäudesektor voranbringen

Der Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes muss nachgebessert werden, um die benötigten Impulse für die Energiewende und den Klimaschutz im Gebäudesektor zu setzen. Das fordert das Verbändebündnis „Gebäude-Allianz“, zu dem auch der vzbv gehört. In der aktuellen Form gefährde das Gesetz die...

Donnerstag, 24. Januar 2019
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Onlinemeldung

Für einen verbraucherfreundlichen CO2-Preis

Braunkohlekraftwerk, Windräder, Solarzellen - Energieerzeugung aus unterschiedlichen Quellen

Die Mehrheit der privaten Verbraucherinnen und Verbraucher unterstützt das Konzept einer staatlichen CO2-Bepreisung. In einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des vzbv sprachen sich 62 Prozent der Befragten für einen CO2-Preis für Strom und Wärme aus.

Freitag, 21. September 2018
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Energie
  • Bauen und Wohnen
Pressemitteilung

Klimaschutzziele stärken – Verbraucher entlasten

Es ist kaum vorstellbar, wie die Klimaschutzziele in den nächsten Jahren ohne eine zusätzliche CO2-Bepreisung erreicht werden sollen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) begrüßt daher eine CO2-Bepreisung in Deutschland, fordert gleichzeitig jedoch die Interessen...