Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

11 Einträge
Dienstag, 26. November 2019
  • Themen
  • Finanzen
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

CDU-Beschluss zur Riester-Rente muss praxistauglich verbessert werden

Die CDU hat auf ihrem Bundesparteitag in Leipzig eine Novellierung der privaten Altersvorsorge beschlossen. Aus Sicht des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) geht der Vorschlag in die richtige Richtung, läuft allerdings ohne ein echtes, das heißt öffentlich organisiertes, Standardprodukt...

Mittwoch, 18. September 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Finanzen
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Finanzen
Pressemitteilung

Riester-Rentenversicherungen: Doppelte Kosten wegen Kinderzulage

Doppelte Abschlusskosten bei Riester-Verträgen

Marktwächter-Umfrage der Verbraucherzentrale Hamburg: 15 von 34 Versicherern geben an, bei zulagenbedingten Beitragsänderungen erneut Abschluss- und Vertriebskosten zu erheben – entweder auf Zulagen und/oder auf Beitragswiedererhöhungen.

Freitag, 17. Mai 2019
  • Themen
  • Finanzen
Pressemitteilung

Extrarente: Aus dem Ausland lernen

Im Ausland sich staatlich organisierte Standardprodukte etabliert und akzeptiert. Das Modell der Extrarente senkt die Kosten für Verwaltung und Vertrieb, sodass mehr bei den Verbraucherinnen und Verbrauchern ankommt. Bei der Einführung eines solchen Modells in Deutschland müssen die...

Montag, 29. April 2019
  • Themen
  • Finanzen
Pressemitteilung

vzbv stellt „Extrarente“ vor

Key Visual Extrarente_Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.

58 % aller Verbraucher in Deutschland würden gerne mehr privat für das Alter vorsorgen, nennen aber mangelndes Vertrauen in die Angebote am Markt als Hinderungsgrund. Der vzbv fordert, die private Altersvorsorge zu reformieren und schlägt unter dem Namen „Extrarente“ ein öffentlich-rechtlich...

Freitag, 26. April 2019
  • Themen
  • Finanzen
Dokument

Faktenblatt zur Extrarente

Extrarente_dolgachov - istockphoto.com

Damit das Geld im Alter nicht knapp wird, sind viele Verbraucherinnen und Verbraucher auf eine private Zusatzvorsorge angewiesen. Das Problem: Die bisherige Riester-Rente funktioniert nicht ausreichend gut.  Eine Reform der privaten Altersvorsorge ist daher zwingend erforderlich....

Freitag, 14. Dezember 2018
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Digitales
Pressemitteilung

Riester-Rentenversicherung: Württembergische erhebt Kosten doppelt

Riester-Rentenversicherung: Württembergische erhebt Kosten doppelt

Die Württembergische erhebt in bestimmten Fällen auf Teilbeträge ihrer Riester-Rentenversicherungen doppelte Abschluss- und Vertriebskosten. Kein Einzelfall, wie inzwischen bekannt ist. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) fordert, die mehrfache Erhebung von Kosten gesetzlich zu...

Mittwoch, 3. Januar 2018
  • Themen
  • Finanzen
  • Versicherungen
Dokument

Riestern fast immer zu teuer

Von wenigen Ausnahmen abgesehen werden in Deutschland Riester-Versicherungsprodukte angeboten, die die Erwartungen der Politik an kosteneffiziente Angebote zur kapitalgedeckten Altersvorsorge nicht erfüllen. So das Ergebnis einer Untersuchung des vzbv.

Montag, 23. Januar 2017
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
Pressemitteilung

Zusätzliche Altersvorsorge braucht soliden Rahmen

Verbraucher brauchen mehr Gewissheit für ihre Altersvorsorge. Deshalb hat der Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales den vzbv als Sachverständigen zur Anhörung eingeladen. Der vzbv fordert, Produkt- und Beratungsqualität in der Altersvorsorge politisch bindend durchzusetzen und bestehende...

Montag, 26. November 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Riester-Rente: Verbesserungen müssen spürbarer sein

Heute findet im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages eine Anhörung zum Altersvorsorge-Verbesserungsgesetz statt. Der Gesetzentwurf verspricht Verbesserungen in der staatlich geförderten Altersvorsorge. vzbv-Vorstand Gerd Billen: „Es fehlt jedoch an tiefgreifenden Veränderungen zugunsten...

Freitag, 10. August 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Archiv
  • Pressemitteilung
Pressemitteilung

Regierungskoalition muss Riester-Reform umsetzen

Der vzbv unterstützt die Vorschläge von Bundesministerin Ursula von der Leyen zur Verbesserung der Riester-Rente. Nachbesserungsbedarf sieht er bei der Versicherungspflicht für Selbständige.

Seiten

11 Einträge