Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Aktuelles

Seiten

48 Einträge
Montag, 7. Dezember 2009
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Tagung zur Altersvorsorge - Was tun gegen die Rentenlücke?

Welche Anforderungen sind an eine effektive und effiziente Altersvorsorge zu stellen und welche weiteren Reformschritte zur Alterssicherung sind erforderlich? Was erwartet die Bürgerinnen und Bürger in der gesetzlichen Rentenversicherung, was im Bereich der kapitalgedeckten Altersvorsorge? Dies...
Freitag, 4. Dezember 2009
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Rettet den Energiemarkt - Kommentar von Holger Krawinkel

Trotz fallender Großhandelspreise an der Strombörse zahlen die Verbraucher bei Strom- und Gasrechnungen drauf. Denn den deutschen Energiesektor teilen wenige große Energiekonzerne untereinander auf. Doch was kann die Politik tun, um den Markt für Wettbewerber zu öffnen? Ein Kurzkommentar von Holger...
Freitag, 4. Dezember 2009
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Im Internet Vertrauen schaffen - Gastkommentar von August-Wilhelm Scheer

Immer mehr Menschen verfügen über eine digitale Identität: beim Online-Banking, in Online-Shops oder als Nutzer sozialer Netzwerke. Die hinterlassenen Daten sind jedoch nicht immer sicher, wie die Vergangenheit gezeigt hat. Umso wichtiger sind transparente und verlässliche Regeln im Internet. Dazu...
Freitag, 4. Dezember 2009
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Vorsicht Kostenfalle - neue Widerrufsregeln reichen nicht aus

Serviceleistungen im Internet sind teilweise kostenpflichtig. Doch längst nicht immer ist das auch deutlich erkennbar. Neue Widerrufsregeln sollen vor solchen Kostenfallen schützen, reichen aber in vielen Fällen nicht aus. Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert deshalb klarere...

Freitag, 27. November 2009
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Patientenbeteiligung als Qualitätsindikator - Patientenautonomie als Handlungsspielraum

Wie können Patienten im Behandlungsgeschehen ausreichend aktiv beteiligt werden? Wie verhält sich Patientenautonomie zur Eigenverantwortung der Patienten? Wo liegen die Grenzen und Unterschiede? Ob Eigenverantwortung, jenseits der Fragen rund um Gerechtigkeit, individueller Anreiz sein kann, sich...
Mittwoch, 11. November 2009
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Archiv
  • Informationsrechte
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Forderungskatalog des vzbv an die Anbieter Sozialer Netzwerke

Soziale Netzwerke sind heute ein fester Bestandteil des Alltags vieler Menschen. Sie werden intensiv genutzt, um ganz real über das Internet mit Freunden, Bekannten und Kollegen in Kontakt zu sein und zu bleiben. Die Betreiber Sozialer Netzwerke entwickeln ihre Produkte kontinuierlich weiter -...
Montag, 2. November 2009
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Der informierte Verbraucher fällt nicht vom Himmel - Kommentar von Gerd Billen

Gerd Billen, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands, kommentiert den Koalitionsvertrag. Aus Verbrauchersicht finden sich dort einige gute Ansätze, vieles bleibt allerdings noch im vagen. Finanzmarkt, Datenschutz und Energiemarkt sind die Prüfsteine für die neue Regierung.
Freitag, 30. Oktober 2009
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Klare Regeln für die Finanzberatung

Wie lässt sich die Finanzberatung am Bedarf der Verbraucher ausrichten? Viele wurden in der Vergangenheit Opfer von Fehl- und Falschberatung. Deshalb fordern die Verbraucherzentralen einheitliche Regeln, verbesserte Verjährungsfristen, stärkere Aufsicht und eine Abkehr von Provisionsmodellen.
Mittwoch, 28. Oktober 2009
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Die Bundestagswahl 2009 aus Verbrauchersicht - Vergleich Koalitionsvertrag und Forderungen des vzbv

Die Wählerinnen und Wähler haben entschieden. Eine schwarz-gelbe Koalition soll die Folgen der Finanz- und Wirtschaftskrise bewältigen und Deutschland wieder auf Wachstumskurs bringen. Von den Verbraucherinnen und Verbrauchern verlangt die neue Regierung mehr Verantwortung und Eigeninitiative. Vor...
Dienstag, 27. Oktober 2009
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Politik
  • Grundlagen
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Erster europäischer Masterstudiengang für Verbraucherbelange in München

Kompetenz-Offensive für Verbraucherschutz: Studierende aus 16 Ländern beginnen mit Master "Consumer Affairs" an der TU München - die Eröffnungsfeier ist eingebettet in eine Fachkonferenz zur Verbraucherforschung. Rund 40 Studierende besuchen seit 23. Oktober 2009 den ersten europäischen...

Seiten

48 Einträge