Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Donnerstag, 9. April 2020
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Themen
  • Wirtschaft
Dokument

Menschenrechtsschutz gilt auch während Corona-Krise

Pflanze in Hand

Die Bundesregierung hat Anfang März dieses Jahres den zweiten Zwischenbericht zum Monitoring des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) veröffentlicht. Laut den Ergebnissen der ersten Erhebungsphase von 2019 erfüllen nur wenige Unternehmen die Vorgaben des NAP.

Montag, 20. Januar 2020
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
Dokument

Ressourcenschutz ist auch Verbraucherschutz

Ressourcenschonung ist nicht nur eine Frage des Umweltschutzes, sondern dient auch dem Verbraucherschutz. Denn die Überführung von der linearen in die Kreislaufwirtschaft ist notwendig, wenn Wohlstand und Wahlfreiheit bei Produkten und Dienstleitungen auch für zukünftige Generationen von...

Mittwoch, 25. September 2019
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Themen
  • Europa
Dokument

Die Weichen richtig stellen

Der vzbv begrüßt grundsätzlich den Referentenentwurf zur Novellierung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes. Trotz der grundlegend zu befürwortenden Überarbeitung der Produktverantwortung lässt der Entwurf konkrete und ambitionierte Zielvorhaben vermissen. Das betrifft Recyclingquoten sowie Vorgaben...

Dienstag, 23. April 2019
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
Onlinemeldung

Staatliches Textilsiegel „Grüner Knopf“ muss sich in Pilotphase beweisen

Die Vielfalt der Label verwirrt Verbraucher eher als dass sie Orientierung gibt.

Der Verbraucherzentrale Bundesverband sieht Potenzial im Konzept des Entwicklungsministeriums zum „Grünen Knopf“. Das staatliche Textilsiegel kann einen Mehrwert für die Orientierung beim Kauf nachhaltig produzierter Kleidung für Verbraucher darstellen. Eine abschließende Bewertung des Siegels...

Mittwoch, 12. September 2018
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
Onlinemeldung

Staatliches Textilsiegel „Grüner Knopf“ gesetzlich regeln

Die Vielfalt der Label verwirrt Verbraucher eher als dass sie Orientierung gibt.

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) fordert gesetzliche Mindeststandards für die Produktion von Kleidung mit dem geplanten Textil-Siegel „Grüner Knopf“. Ein staatliches Meta-Siegel müsse sich von bestehenden privaten Siegeln abheben, heißt es in der vzbv-Stellungnahme zum...

Freitag, 10. März 2017
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Finanzen
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen endet als Minimalkompromiss

Der Beschluss des Bundestags vom 10. März 2017 über das deutsche Umsetzungsgesetz zur Corporate Social Responsibility-Richtlinie der EU ist enttäuschend. Das Gesetz erfüllt aus Sicht des vzbv nicht den Zweck, Verbraucher umfassend über die gesellschaftlichen Auswirkungen des Handelns von...

Montag, 1. August 2016
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
Dokument

Nachhaltigkeit: Auch Wirtschaft in die Pflicht nehmen

Der vzbv kritisiert, dass die Bundesregierung in der Neuauflage der Nationalen Nachhaltigkeitsstrategie vor allem Verbraucher in die Pflicht nimmt. In einer Stellungnahme zum Regierungsentwurf fordert der vzbv, dass die Politik auch die Wirtschaft in die Verantwortung nehmen müsse.

Mittwoch, 30. April 2014
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Archiv
  • Dokumente
  • Themen
  • Europa
Dokument

Neue EU-Regeln für Biosiegel sind gut, aber nicht konsequent genug

Die EU-Kommission will die Standards für Bioprodukte anheben. Der vzbv begrüßt die geplante Änderung der EU-Öko-Verordnung, fordert aber schärfere Kontrollen und Nachbesserungen.

Dienstag, 20. November 2012
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Verkehrswende braucht langfristige Konzepte

Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert Unternehmen und Politik auf, an der Verkehrswende mitzuwirken und intelligente Lösungen für integrierte Mobilität zu entwickeln. Eine nachhaltige Verkehrspolitik muss bundesweit bezahlbare, übersichtliche und effiziente Transportangebote für...