Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Aktuelles

Seiten

31 Einträge
Donnerstag, 29. April 2010
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

BGH-Urteil: Flugticket bleibt grundsätzlich gültig, wenn Reisende eine Teilstrecke nicht antreten

Eine Fluggesellschaft darf Reisende grundsätzlich nicht vom Rück- oder Weiterflug ausschließen, wenn sie den Hinflug oder eine Teilstrecke nicht antreten. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) nach einer Klage des vzbv gegen British Airways und die Deutsche Lufthansa entschieden.
Donnerstag, 29. April 2010
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Plattform Elektromobilität droht Fehlstart

Einen Fehlstart prognostiziert der vzbv der Nationalen Plattform Elektromobilität, zu deren Gründung die Bundesregierung kommenden Montag einlädt. Der Grund: Verbraucherinteressen und Wünsche an Elektroautos oder -fahrräder haben dort keine Stimme. Industrie, Wissenschaft und Politik diskutieren...
Donnerstag, 29. April 2010
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Flugticket bleibt grundsätzlich gültig, wenn Reisende eine Teilstrecke nicht antreten

BGH vom 29. 04.2010 (Xa ZR 5/09 und Xa ZR 101/09)
Eine Fluggesellschaft darf Reisende grundsätzlich nicht vom Rück- oder Weiterflug ausschließen, wenn sie den Hinflug oder eine Teilstrecke nicht antreten. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) nach einer Klage des Verbraucherzentrale...
Mittwoch, 28. April 2010
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Pressemitteilung
Pressemitteilung

Milliardenschäden durch fehlende Finanzaufsicht

Finanzielle Schäden in Höhe von über 700 Millionen Euro entstehen den Verbrauchern jährlich durch ineffiziente Riester-Verträge, zu hohe Dispozinsen und Fremdabhebegebühren. vzbv und Stiftung Warentest fordern daher, den Verbraucherschutz in der Finanzaufsicht zu verankern.
Mittwoch, 28. April 2010
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Zwei Jahre VIG: Ausbau der Informationsrechte für selbstbestimmte Verbraucher

Vor 2 Jahren ist das Verbraucherinformationsgesetz (VIG) in Kraft getreten. Der vzbv fordert: So aktiv, unbürokratisch und konkret wie möglich - so soll das Gesetz fortentwickelt werden. Klare Definitionen und Verfahrensweisen für die Bestimmung von Schutzinteressen müssen her, damit Unternehmen...
Mittwoch, 28. April 2010
  • Themen
  • Finanzen
  • Versicherungen
  • Archiv
  • Pressemitteilung
Pressemitteilung

Versicherungen für Haus und Wohnung

Wer ein Haus oder eine Wohnung besitzt, braucht den passenden Versicherungsschutz. Allerdings gibt es sowohl bei den Preisen als auch bei den Leistungen der einzelnen Anbieter große Unterschiede. Nicht jede Police ist für alle Immobilieneigentümer sinnvoll. Orientierung und Praxiswissen bietet der...
Mittwoch, 28. April 2010
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Zwei Jahre VIG - Was muss sich ändern?

Vor 2 Jahren ist das Verbraucherinformationsgesetz (VIG) in Kraft getreten. Der vzbv fordert: Das Gesetz soll aktiv, unbürokratisch und so konkret wie möglich fortentwickelt werden. Klare Verfahrensweisen für die Bestimmung von Schutzinteressen müssen her, damit Unternehmen nicht die Verbreitung...
Dienstag, 27. April 2010
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Weniger Zusatzbeiträge durch mehr Effizienz

Ärzte, Apotheker, Krankenhäuser und Pharmaindustrie müssen einen Beitrag leisten, um das Defizit der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) zu verringern. Vorstand Gerd Billen: "Es kann nicht sein, dass die gesetzlich Versicherten mit Zusatzbeiträgen zur Kasse gebeten werden, während andere ihre...
Dienstag, 27. April 2010
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Unzulässige Haftungsklausel für Paketversand der Deutschen Post

OLG Köln vom 27.04.2010 (3 U 160/09)
Die Deutsche Post darf in ihren Geschäftsbedingungen nicht ausschließen, dass ein Kunde per E-Mail oder Fax reklamiert, wenn ein Paket beschädigt wird oder den Empfänger nicht erreicht. Die Bedingungen dürfen außerdem keine missverständlichen Angaben...

Montag, 26. April 2010
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Prepaid-Karten: E-Plus darf Mindestumsatz nicht per SMS einführen

LG Potsdam vom 26.04.2010 (2 O 328/09)
Das Landgericht Potsdam hat dem Mobilfunkdienstleister E-Plus untersagt, seinen Kunden per SMS die Einführung eines Mindestumsatzes für Prepaid-Karten mitzuteilen.

Seiten

31 Einträge