Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Aktuelles

Dienstag, 4. Juni 2013
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
  • Archiv
  • Podcasts
  • Themen
  • Europa
Podcast

Deutscher Verbrauchertag 2013: Rede von vzbv-Vorstand Gerd Billen

Auf dem Deutschen Verbrauchertag 2013 appellierte Gerd Billen, vzbv-Vorstand, an die Politik, der Verbraucherpolitik mehr Gewicht zu verleihen und forderte ein stärkeres Verbraucherministerium.

Dienstag, 4. Juni 2013
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Deutscher Verbrauchertag 2013: Rede von Peer Steinbrück, SPD-Kanzlerkandidat

Finanzmärkte regulieren – Verbraucher stärken: "Es muss ein Grundprinzip der sozialen Marktwirtschaft gelten: Der Markt hat den Menschen zu dienen und nicht umgekehrt." Peer Steinbrück auf dem Deutschen Verbrauchertag 2013 in Berlin.

Dienstag, 4. Juni 2013
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Deutscher Verbrauchertag 2013: Verbrauchern fehlt Vertrauen in den Markt

Auf dem Deutschen Verbrauchertag 2013 stellte der vzbv eine neue Studie über Konsumentscheidungen vor. Fazit: Das Vertrauensdefizit bei Verbrauchern ist groß. vzbv fordert klare Signale von Wirtschaft und Politik. Bundeskanzlerin Merkel eröffnete die Veranstaltung.