Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

12 Einträge
Mittwoch, 15. Januar 2020
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Dokument

Energiesperren nur als letztes Mittel bei Zahlungsrückständen

Einkommensschwache Haushalte werden durch steigende Strom-Grundpreise überproportional stark belastet.

Steigende Energiepreise, stagnierende Einkommen und Sozialleistungen und niedrige Energiestandards führen dazu, dass eine relevante Zahl an Haushalten Probleme hat, ihre Strom- und Gasrechnung zu bezahlen. Nach Zahlen der Bundesnetzagentur wurden im Jahr 2018 knapp fünf Millionen Stromsperren...

Montag, 9. Dezember 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
Pressemitteilung

E.ON stellt horrende Nachforderungen für Strom und Gas

stromzaehler-geld-nachzahlung-energiearmut-pressemeldung

Wenn der Strom- und Gasverbrauch vom Energieversorger jahrelang nur geschätzt wurde, können Kunden bei Abrechnung des tatsächlichen Verbrauchs ihr blaues Wunder erleben. Im Frühwarnnetzwerk des Marktwächter Energie ist das Energieunternehmen E.ON auffällig geworden.

Montag, 2. Dezember 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
Pressemitteilung

Viele Stromsperren sind vermeidbar

stromsperren-sind-vermeidbar-pressemeldung

Rund 300.000 Haushalten wurde im Jahr 2018 der Strom abgestellt – mit fatalen Folgen für die Betroffenen. Eine aktuelle Untersuchung des Marktwächter Energie zeigt: Die Ursachen sind vielfältig und komplex.

Donnerstag, 14. November 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
Pressemitteilung

Gas- und Stromkunden als Marktbeobachter gesucht

Warten auch Sie?_ammentorp - 123rf.com

Den Marktwächter Energie erreichen immer wieder Beschwerden von Verbrauchern über die Eprimo GmbH. Inhalt: Guthaben und Boni würden nur mit Verzögerung ausgezahlt, der Kundendienst sei schlecht erreichbar.  Der Marktwächter Energie nimmt diesen Strom- und Gaslieferanten nun genauer unter...

Mittwoch, 16. Oktober 2019
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
Onlinemeldung

Kosten des Stromnetzausbaus für Verbraucher senken

Die Bundesnetzagentur entscheidet derzeit über den Bedarf des Netzausbaus bis 2030 beziehungsweise 2035. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat eine Stellungnahme zum zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans (NEP) 2030 (2019) eingereicht.

Dienstag, 25. Juni 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
Pressemitteilung

Nicht immer grün: Warten auch Sie auf Ihre Rechnung von der 365 AG?

marktwaechter-energie-bittet-kunden-des-strom-und-gaslieferanten-365-ag-um-mithilfe

Eine Jahres- oder Abschlussrechnung, die sehr lange auf sich warten lässt oder ein verspätet ausgezahltes Guthaben – derzeit beschweren sich Verbraucher in den Beratungen der Verbraucherzentralen auch über Immergrün, ein Strom- und Gaslabel der 365 AG.

Mittwoch, 17. April 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
Pressemitteilung

Finger weg von meinem Stromvertrag: ohne Vollmacht keine Kündigung

urteil-gericht-strom-stromvertrag

Ohne vorliegende Vollmacht darf ein Energieunternehmen im Namen eines Verbrauchers keine Verträge kündigen. Das entschied das Landgericht München I nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverband, initiiert durch den Marktwächter Energie, gegen das Energieunternehmen E.ON. ...

Dienstag, 11. September 2018
  • Themen
  • Marktbeobachtung
Pressemitteilung

Wenn E.ON sich selbst die Vollmacht erteilt

Nach einem Werbeanruf wundern sich Verbraucher, dass ihr alter Stromvertrag gekündigt wurde und sie plötzlich einen neuen bei E.ON abgeschlossen haben sollen – ohne dafür je eine Vollmacht erteilt zu haben. Die Marktwächter-Experten klagen gegen den Anbieter.

Freitag, 6. Juli 2018
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Dokument

Verbraucher dürfen nicht Zahlmeister für Netzentgelte werden

Einkommensschwache Haushalte werden durch steigende Strom-Grundpreise überproportional stark belastet.

Der durchschnittliche Grundpreis der Stromnetzentgelte ist für private Haushalte seit 2013 um 63 Prozent gestiegen. Die größten Verlierer dieses Trends sind Geringverbraucher und einkommensschwache Haushalte. Der vzbv macht in einem Positionspapier Vorschläge, wie der Grundpreisanstieg gestoppt...

Donnerstag, 14. Dezember 2017
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Verpflichtende Schlichtung im Energiesektor erhalten

Seit 2011 vermittelt die Schlichtungsstelle Energie bei Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmen. Der vzbv warnt davor, dass das Schlichtungsverfahren aufgeweicht werden könnte.

Seiten

12 Einträge