Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Mobilität

Mobilität ist ein wichtiger Baustein für Energieeffizienz und Klimaschutz. Gute und verlässliche öffentliche Verkehrsangebote und der Umstieg auf CO2-freie nachhaltige Energiequellen im Autoverkehr sind entscheidend. Durch die Digitalisierung entstehen neue Chancen, Mobilität mit weniger Aufwand an Energie, Material und Kosten zu organisieren. Die Risiken für den Datenschutz, die aus dem zunehmenden Einsatz von digitalen Technologien folgen, müssen begrenzt werden.

Mobilität

Aktuelles

Mittwoch, 18. Dezember 2019
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Themen
  • Energie
  • Themen
  • Mobilität
Pressemitteilung

Klimapaket besser, aber nicht gut genug

Heute hat der Vermittlungsausschuss des Bundestages und des Bundesrates deutliche Änderungen am Klimaschutzpaket vorgeschlagen. Der vzbv begrüßt, dass die Einnahmen aus der höheren CO2-Bepreisung im Wesentlichen in eine stärkere Absenkung der EEG-Umlage fließen sollen. Dies...

Mittwoch, 25. September 2019
  • Themen
  • Energie
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Checkliste: Wo das Klimapaket nachgebessert werden muss

cinoby - istock.com

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat die wichtigsten Maßnahmen und Leerstellen des Klimapakets der Bundesregierung in den Bereichen Energie und Verkehr bewertet. Fazit: Viele der geplanten Vorhaben sind aus Sicht der Verbraucherschützer wirkungsarm, nicht ausreichend oder...

Freitag, 20. September 2019
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Themen
  • Energie
  • Themen
  • Mobilität
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Klimapaket der Bundesregierung: Eine große Enttäuschung

Das Klimakabinett der Bundesregierung hat sich heute auf ein Maßnahmenpaket zum Klimaschutz geeinigt. Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), kommentiert.

Mittwoch, 10. Oktober 2018
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

„Deutlichere Senkung wäre möglich und notwendig“

Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands

Die Umweltminister der EU-Staaten haben sich auf neue Klimaschutzziele für die Autohersteller im kommenden Jahrzehnt verständigt. Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), kritisiert den Kompromiss.

Dienstag, 26. Juni 2018
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Strenge CO2-Grenzwerte durchsetzen

Strenge CO2-Grenzwerte nützen dem Klima, den Verbrauchern - und der Autoindustrie

Bei der anstehenden Entscheidung der Europäischen Union über neue CO2-Grenzwerte für Pkw fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) die Bundesregierung auf, sich für strenge Grenzwerte einzusetzen. Davon profitierten Klima, Verbraucherinnen und Verbraucher - und auch die...

Freitag, 26. Mai 2017
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Kfz-Zulassung: Hersteller zu richtigen Angaben verpflichten

Am 29. Mai 2017 will der Wettbewerbsfähigkeitsrat der EU darüber entscheiden, nach welchen Kriterien in Europa künftig Autos zugelassen werden. Dadurch müssten die Autohersteller realistische Angaben zum Schadstoffausstoß machen. Doch Deutschland und Lettland stellen sich quer.