Skip to content Skip to navigation

Internet

  • Alle persönlichen Daten müssen gleichermaßen rechtlich geschützt werden. Persönlichen Daten erheben, verwenden und an Dritte weitergeben. Das geht nur wenn die Nutzerinnen und Nutzer einwilligen. Denn die Kombination von scheinbar belanglosen Daten erlaubt es, Persönlichkeitsprofile zu erstellen – oft ohne Wissen der Verbraucher.
  • Wir fordern das Recht auf einen diskriminierungsfreien und chancengleichen Zugang zu Netzen und Inhalten. Die Anbieter müssen alle Datenpakete ohne Bevorzugung oder Benachteiligung einzelner Dienste oder Inhalte übertragen.

Internet

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

91 Einträge
Mittwoch, 26. Juli 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Wirtschaft
Onlinemeldung

Onlinehandel: Verbote von Plattformen sind nicht im Interesse von Verbrauchern

Der Generalanwalt des EuGH plädiert dafür, dass Markenhersteller ihren Fachhändlern verbieten dürfen, ihre Produkte auf Onlineplattformen zu verkaufen. Laut vzbv schränkt das die Angebotsvielfalt für Verbraucher ein.

Montag, 10. Juli 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
Onlinemeldung

G20: vzbv fordert mehr Verbindlichkeit

Am 8. Juli 2017 haben die G20-Staaten ihre Abschlusserklärung zum G20-Gipfel 2017 veröffentlicht. Die Erklärung greift einzelne Forderungen des vzbv für den Verbraucherschutz in der digitalen Welt auf. Verbraucherbelange erhalten dabei nicht das gleiche Gewicht wie die Belange der digitalen...

Montag, 10. Juli 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Onlinemeldung

Breitband-Geschwindigkeit: Verbraucher müssen sich wehren können

kerdkanno - fotolia.com

Die Bundesnetzagentur hat am 4. Juli konkretisiert, ab wann die gelieferte Internetgeschwindigkeit nicht der im Vertrag versprochenen Geschwindigkeit entspricht. Der vzbv kritisiert, dass Verbraucherinnen und Verbraucher ihren Tarif nicht einfach mindern oder wechseln können, wenn der Anbieter...

Freitag, 7. Juli 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Europäisches Verbraucherrecht auf dem Prüfstand

Das geltende europäische Verbraucherrecht erfüllt insgesamt seinen Zweck. Das ist das Ergebnis einer Evaluierung der Europäischen Kommission, die diese im Juni veröffentlicht hat. Für den vzbv ist das ein Signal für eine erfolgreiche Verbraucherpolitik. Nachholbedarf gebe es laut EU-Kommission...

Montag, 22. Mai 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Onlinemeldung

Absage an den digitalen Binnenmarkt in der EU

Mit der ab 2018 vorgesehenen Portabilitätsverordnung soll es Verbrauchern in der EU ab dem nächsten Jahr möglich sein, zumindest kostenpflichtig abonnierte Streaming-Dienste vorübergehend auch vom EU-Ausland aus nutzen zu können. Das steht im Einklang mit einer deutlichen Mehrheit der...

Donnerstag, 9. März 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Onlinemeldung

Gemeinsam hohe Datenschutzstandards erhalten

Anlässlich der Lesung des Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetzes am 09. März 2017 im Bundestag und der Beratung im Bundesrat am 10. März hat der vzbv zusammen mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund ein Papier verfasst, in welchem sie sich im Verbund mit acht weiteren Organisationen für...

Montag, 9. Januar 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Themen
  • Politik
  • Grundlagen
Onlinemeldung

In 150 Sekunden erklärt: So kann jeder zum Marktwächter werden

Die Marktwächter sind das neue Frühwarnsystem der Verbraucherzentralen und des vzbv. Gemeinsam mit den Verbrauchern machen sie Fehlentwicklungen im Finanzmarkt und der digitalen Welt frühzeitig sichtbar: Marktbeobachtung aus Verbrauchersicht - wie das funktioniert zeigt dieses Video. Jetzt...

Donnerstag, 3. November 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Onlinemeldung

Verbraucherschutz beim Kreditscoring erhalten

Am 14. April 2016 wurde die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beschlossen. Ab 25. Mai 2018 wird sie in den EU-Mitgliedstaaten unmittelbar anwendbar sein. Die Anpassung des nationalen Rechtsrahmens an die DSGVO ist aus Sicht des vzbv eine nicht zu unterschätzende Herausforderung,...

Mittwoch, 21. September 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Onlinemeldung

Ein Produkt, viele Preise

Jedem Kunden sein eigener Preis? So könnte die digitale Konsumwelt künftig tatsächlich aussehen. Denn auf Basis gesammelter Nutzerdaten sind Unternehmen in der Lage, die Preisgestaltung nicht mehr nach Angebot und Nachfrage, sondern vom Käuferprofil des potentiellen Kunden abhängig zu machen....

Montag, 4. Juli 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Onlinemeldung

Online-Tracking nur mit Einwilligung

Die ePrivacy-Richtlinie schreibt seit 2011 eine vorherige Einwilligung vor, wenn Unternehmen durch den Einsatz von Cookies oder anderen Technologien Informationen auf Endgeräten von Nutzern speichern oder von dort abrufen. Doch diese Richtlinie wurde in Deutschland nicht umgesetzt. Nun steht...

Seiten

91 Einträge