Datum: 24.06.2022

Digitaltag 2022

Zahlreiche Angebote der Verbraucherzentralen und des vzbv zum bundesweiten Digitaltag am 24.06.2022

Auch die Verbraucherzentralen und ihr Bundesverband wollen die digitale Teilhabe in Deutschland fördern. Zum bundesweiten Digitaltag am 24. Juni 2022 machen sie deshalb Digitalisierung mit zahlreichen Aktionen, Online-Seminaren und Smartphone-Rallys alltagsnah erlebbar.

Wann: Freitag, 24. Juni 2022
Wo: bundesweit

Keyvisual Digitaltag 24.06.2022: Erlebe Digitalisierung!

Quelle: Digitaltag

Die Verbraucherzentralen und der vzbv bieten vom 20. bis 24. Juni 2022 insgesamt 40 Aktionen an. Interessierte finden unter anderem eine Smartphone-Rallye zum Datenschutz, Online-Seminare zum digitalen Nachlass und Workshops zur IT-Sicherheit von Smart Home-Anwendungen. Auch der Umgang mit manipulativen Webseiten wird genauer betrachtet. Ziel ist, dass sich alle sicher in der digitalen Welt bewegen können.

Dafür sind persönliche Kompetenzen wichtig, aber auch ein sicherer gestzlicher Rahmen, wie Jutta Gurkmann, Vorständin des vzbv, klarstellt: „Bislang fehlt es an gesetzlichen Mindestanforderungen für IT-Sicherheit. Der europäische Gesetzgeber muss die Hersteller verpflichten, vernetzte Geräte und digitale Dienste über alle Branchen hinweg sicher zu gestalten.“

Sicher digital unterwegs

Wie sich Menschen informieren, wie sie einkaufen, lernen, miteinander kommunizieren, ärztlichen Rat einholen, oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen – Digitalisierung verändert den Alltag tiefgreifend. Jede und jeder muss in die Lage versetzt werden, sich souverän und sicher, selbstbewusst und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen.

Dazu haben mehr als 25 Organisationen den jährlich stattfindenden Digitaltag ins Leben gerufen: Mit zahlreichen Aktionen beleuchten unter anderem die Verbraucherzentralen und ihr Bundesverband die unterschiedlichen Aspekte der Digitalisierung und diskutieren gemeinsam über Sorgen und Ängste, über Chancen und Herausforderungen.

Kontakt

Kontakt

Icon für Kontakt für Verbraucher

Service für Verbraucher:innen

Was suchen Sie? Wählen Sie eine passende Option:

Kontakt

Pressestelle

Service für Journalist:innen
presse@vzbv.de +49 30 25800-525