Skip to content Skip to navigation

Digitale Welt

Digitale Kommunikation und Dienste erobern immer mehr Lebensbereiche. Es ist wichtig, dass die Privatsphäre geschützt wird und digitale Inhalte für alle frei zugänglich sind. Wir setzen uns dafür ein, dass die Netzneutralität auch künftig Vorrang vor dem Gewinnstreben einzelner Konzerne behält und das Urheberrecht reformiert wird. Das Internet kennt keine Ländergrenzen, allerdings darf der internationale Datenverkehr nicht die Bestimmungen des deutschen Verbraucherschutzes aushebeln.

Digitale Welt

Aktuelles

Donnerstag, 7. Dezember 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

Keine Diskriminierung durch Blackbox Algorithmen

Quelle: vzbv

Algorithmen spielen in immer mehr Lebensbereichen eine entscheidende Rolle. Unternehmen bestimmen mit Hilfe von Alexa und Co, welche Angebote Verbraucher erhalten. Umso wichtiger, dass relevante alogrithmenbasierte Entscheidungsprozesse nachvollziehbar sind.

Dienstag, 14. November 2017
  • Themen
  • Europa
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

Vertragsrecht 4.0: Verbraucher online besser schützen

Die EU-Institutionen verhandeln derzeit über den Richtlinienentwurf zur Bereitstellung von digitalen Inhalten. Im Kern geht es dabei um die Frage, wie das Vertragsrecht an die Bedingungen einer zunehmend digitalisierten Welt anzupassen ist. Der vzbv fordert klare europäische Regeln, unter...

Dienstag, 5. September 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Energie
  • Bauen und Wohnen
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Verbraucherrechte bei Smart Home sichern

Quelle: NicoElNino - Fotolia.com

Ob Kühlschrank, Beleuchtung oder Staubsauger – immer mehr Haushalts- und Elektrogeräte können per Smartphone gesteuert werden und sich untereinander vernetzen. Verbraucherinnen und Verbraucher müssen im digitalen Zuhause genauso abgesichert sein wie im analogen Zuhause. Der vzbv identifiziert...