Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Digitale Welt

Digitale Kommunikation und Dienste erobern immer mehr Lebensbereiche. Es ist wichtig, dass die Privatsphäre geschützt wird und digitale Inhalte für alle frei zugänglich sind. Wir setzen uns dafür ein, dass die Netzneutralität auch künftig Vorrang vor dem Gewinnstreben einzelner Konzerne behält und das Urheberrecht reformiert wird. Das Internet kennt keine Ländergrenzen, allerdings darf der internationale Datenverkehr nicht die Bestimmungen des deutschen Verbraucherschutzes aushebeln.

Digitale Welt

Aktuelles

Mittwoch, 27. Juni 2012
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Verbraucherschützer und Mittelstand lehnen Pläne zur Stiftung Datenschutz ab

Der vzbv und die Berliner Datenschutzrunde fordern die Bundesregierung und den Bundestag gemeinsam dazu auf, den Kompromiss zur Stiftung Datenschutz abzulehnen. In der geplanten Form wird sie den Datenschutz nicht effektiv fördern, sondern als zahnloser Tiger enden.

Mittwoch, 20. Juni 2012
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Medien
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Umfrage: Millionen Verbraucher von Abmahnungen wegen Urheberrechtsverstößen betroffen

Laut einer Umfrage im Auftrag des vzbv sind rund sechs Prozent der Bundesbürger ab 14 Jahren schon einmal wegen Urheberrechtsverstößen im Internet abgemahnt worden, also etwa 4,3 Millionen Menschen. Für solche Abmahnungen berechneten Anwälte vielfach 500 bis 1000 Euro.

Mittwoch, 20. Juni 2012
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Neue Roaming-Gebühren in der EU

Ab dem 1. Juli 2012 gelten nicht nur neue Obergrenzen für Telefonate und SMS, auch das Daten-Roaming im europäischen Ausland wird günstiger. Die vzbv-Referentin Lina Ehrig erläutert im Interview, was sich für Verbraucher ändert.

Freitag, 15. Juni 2012
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

vzbv mahnt Spielehersteller Blizzard ab

Wegen fehlender Informationen zur Spielvoraussetzungen auf der Verpackung des Computerspiels „Diablo 3“ sowie dem fehlenden Zugang zu dem Spiel wegen technischer Störungen hat der vzbv den Spielehersteller Blizzard abgemahnt.

Donnerstag, 14. Juni 2012
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Internetzugang: So schnell wie versprochen?

Wie häufig und wie stark die Übertragungsgeschwindigkeit von der im Vertrag angegebenen Leistung abweicht, möchte die Bundesnetzagentur mithilfe der Internetnutzer in Erfahrung bringen. Dabei können die Nutzer schnell und einfach testen, wie leistungsstark ihr Internetzugang wirklich ist.

Mittwoch, 6. Juni 2012
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Die Wahl, die keine ist

Nach zahlreichen Beschwerden lässt Facebook nun seine Nutzer über die neue Datenschutzrichtlinie abstimmen. Dabei gelten jedoch eigene Spielregeln. Es gilt als unwahrscheinlich, dass genügend Nutzer den Weg zur digitalen Wahlurne finden.

Dienstag, 5. Juni 2012
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Medien
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Regierung muss Gesetz gegen Abmahn-Abzocke endlich auf den Weg bringen

Verbraucher müssen wirksam vor unverhältnismäßigen Abmahnungen wegen Urheberrechtsverstößen im Internet geschützt werden. Doch statt das angekündigte Gesetz gegen Abmahn-Abzocke auf den Weg zu bringen und dafür zu sorgen, dass die Abmahngebühren effektiver gedeckelt werden, blockiert sich die...