Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Europa

Die Nachfrage der Verbraucherinnen und Verbraucher stützt maßgeblich die europäische Konjunktur. Sie haben viele Lasten der europäischen Finanz- und Staatsschuldenkrise getragen. Ihre Interessen gehören daher in den Mittelpunkt der europäischen Binnenmarktpolitik und Harmonisierungsbestrebungen. Bei den Verhandlungen über das EU-USA-Freihandelsabkommen TTIP setzen wir uns dafür ein, dass bewährte Verbraucherschutzstandards und insbesondere das europäische Vorsorgeprinzip erhalten bleiben.

Europa

Aktuelles

Donnerstag, 13. November 2008
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
  • Themen
  • Europa
Dokument

Qualität ist was Verbraucher wünschen - zum Grünbuch für Agrarerzeugnisse

EU-Qualitätspolitik für Agrarerzeugnisse - Was kann verbessert werden? Die EU-Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung möchte wissen, ob sie über die richtigen Instrumente verfügt, um die Qualitätssicherung zu erleichtern. Und sie möchte den Landwirten helfen, ihre hochwertigen...