Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Europa

Die Nachfrage der Verbraucherinnen und Verbraucher stützt maßgeblich die europäische Konjunktur. Sie haben viele Lasten der europäischen Finanz- und Staatsschuldenkrise getragen. Ihre Interessen gehören daher in den Mittelpunkt der europäischen Binnenmarktpolitik und Harmonisierungsbestrebungen. Bei den Verhandlungen über das EU-USA-Freihandelsabkommen TTIP setzen wir uns dafür ein, dass bewährte Verbraucherschutzstandards und insbesondere das europäische Vorsorgeprinzip erhalten bleiben.

Europa

Aktuelles

Donnerstag, 28. Februar 2008
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Dokumente
  • Themen
  • Europa
Dokument

Sicherheit von Spielzeug - Stellungnahme zum Entwurf einer EU-Richtlinie

Spielzeuge müssen sicherer und gesünder werden.Der Verbraucherzentrale Bundesverband begrüßt die Überarbeitung der 20 Jahre alten Spielzeugrichtlinie und die Einführung von strengeren Vorschriften. Der Neuentwurf geht allerdings in einigen Punkten nicht weit genug.
Freitag, 22. Februar 2008
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Archiv
  • Dokumente
  • Themen
  • Europa
Dokument

Bilanz der bundesweiten Kampagne zum Stromanbieterwechsel

Positive Bilanz der bundesweiten Kampagne zum Stromanbieterwechsel. Unter dem Motto "Strom. Jetzt wechseln. Jetzt sparen" setzten sich der vzbv und seine Mitglieder mit Erfolg gegen die Preiserhöhungen der Stromversorger zur Wehr. Der Erfolg: eine Rekordwechselrate von prognostizierten zwei...
Mittwoch, 13. Februar 2008
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
  • Themen
  • Europa
Dokument

Zur Änderung der EU-Verordnung zu neuartigen Lebensmitteln

Die Europäische Kommission hat am 14. Januar 2008 einen Vorschlag für die Verordnung für neuartige Lebensmittel angenommen. Die Überarbeitung wurde notwendig, weil genetisch veränderte Lebensmittel bisher in der gleichen Verordnung geregelt wurden, jetzt aber getrennt neu geregelt werden sollen...
Dienstag, 12. Februar 2008
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Razzia gegen Intel: Verdacht auf Absprachen zu Lasten der Verbraucher

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) begrüßt die heutige Razzia gegen Intel wegen des Verdachts kartellrechtswidriger Geschäftspraktiken. Nachdem auch Büros der Handelskette Media Markt durchsucht wurden, fordert der vzbv Metro auf, sich öffentlich zu erklären.