Skip to content Skip to navigation

Finanzen

Effiziente und verbrauchergerechte Finanzprodukte, eine fundierte, unabhängige Beratung und eine funktionierende, verbraucherorientierte Aufsicht über den Finanzmarkt, das sind unsere Ziele im finanziellen Verbraucherschutz. Bei der Kontrolle und der Gestaltung von wettbewerbsneutraler Regulierung der Finanzmärkte werden die Interessen von Verbraucherinnen und Verbrauchern allerdings immer noch vernachlässigt. Die Finanzmarktreformen müssen deshalb fortgesetzt werden.

Finanzen

Aktuelles

Seiten

21 Einträge
Mittwoch, 16. März 2016
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
Podcast

Audiobeitrag zur Veranstaltung Altersvorsorge im Zinstief

Gemeinsam mit Heiko Maas, Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz, sowie mit Expertinnen und Experten aus Politik, Finanzwirtschaft und Verbraucherschutz diskutierte der vzbv zum Weltverbrauchertag am 15. März über das Thema Altersvorsorge. Hier eine Zusammenfassung der...

Dienstag, 22. Dezember 2015
  • Themen
  • Finanzen
Podcast

Finanzmarkt – Politik für Verbraucher

Dorothea Mohn, Leiterin des Teams Finanzmarkt beim Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv)

Montag, 7. Juli 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Audio: Kostenfalle Immobilienkredit

Wer vorzeitig aus Kreditverträgen für Immobilien aussteigen muss, kann kräftig draufzahlen. Kreditinstitute dürfen eine Sonderzahlung fordern, die Vorfälligkeitsentschädigung. Deren Höhe wird nur unzulänglich reguliert.  Der vzbv fordert wichtige Korrekturen.

Montag, 16. Dezember 2013
  • Themen
  • Finanzen
  • Zahlungsverkehr
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Audiobeitrag zu SEPA: Zahlreiche Neuerungen im Zahlungsverkehr

Zum 1. Februar 2014 enden europaweit die nationalen Zahlungssysteme. Das betrifft vor allem Überweisungen und Lastschriften; ab dem Stichtag werden alle Zahlungen nach den SEPA-Regeln erfolgen. Wir beantworten häufige Fragen.
Donnerstag, 12. Dezember 2013
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Audiobeitrag zu bedarfsgerechten Anlageprodukten

Viele Verbraucherinnen und Verbraucher verfügen nicht über die Anlageprodukte, die ihrem Bedarf entsprechen. Das belegt eine aktuelle Untersuchung der Initiative Finanzmarktwächter.

Mittwoch, 22. Mai 2013
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Video: Der falsche Finanzberater

Banken und andere Finanzvertriebe erwecken gerne den Eindruck, dass sie ihre Kunden kostenlos beraten. Kommt es zum Vertragsabschluss, wird jedoch kräftig kassiert. Denn ein Teil des Geldes, das ein Kunde einzahlt, fließt an den Berater. Ein neuer Fall für die Verbraucherschützer.

Freitag, 15. März 2013
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Wie Banken sich um die Offenlegung von Provisionen drücken

Neue Untersuchung der Initiative Finanzmarktwächter zum Weltverbrauchertag am 15. März. Banken und Sparkassen umgehen die Offenlegung von Provisionen bei Wertpapiergeschäften.

Dienstag, 13. November 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

BGH: Zusatzentgelt beim P-Konto unzulässig

Nach der Umwandlung eines Girokontos in ein Pfändungsschutzkonto darf die Bank kein höheres Kontoführungsentgelt verlangen. Das entschied der Bundesgerichtshof nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands gegen die Sparkasse Bremen.

Mittwoch, 14. März 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Alles unter Kontrolle? Aufsicht mit Weitsicht | Audiobeitrag

Riesterrente, Lebensversicherungen, Konsumentenkredite - bei mehr als 800.000 verschiedenen Finanzprodukte auf dem deutschen Markt verlieren Verbraucher schnell den Überblick. Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert darum, den Verbraucherschutz in der Finanzaufsicht zu verankern.

Dienstag, 31. Januar 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Video: Unseriösen Inkassounternehmen auf der Spur

Ihr Auftrag lautet: Den Verbraucher schützen und informieren. Dann Druck auf die Politik machen. In der neuen Videoserie des vzbv sind die Agenten Heck und Schulz gleich in ihrem ersten Fall einem richtigen Ärgerthema auf der Spur: unseriöse Inkassofirmen.

Seiten

21 Einträge