Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Finanzen

Effiziente und verbrauchergerechte Finanzprodukte, eine fundierte, unabhängige Beratung und eine funktionierende, verbraucherorientierte Aufsicht über den Finanzmarkt, das sind unsere Ziele im finanziellen Verbraucherschutz. Bei der Kontrolle und der Gestaltung von wettbewerbsneutraler Regulierung der Finanzmärkte werden die Interessen von Verbraucherinnen und Verbrauchern allerdings immer noch vernachlässigt. Die Finanzmarktreformen müssen deshalb fortgesetzt werden.

Finanzen

Aktuelles

Dienstag, 29. Mai 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Pressemitteilung
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

vzbv fordert effektiven Schutz für Baukreditnehmer

Einen effektiven Schutz für Baukreditnehmer fordert der vzbv anlässlich der Abstimmungen über eine entsprechende EU-Richtlinie. Knackpunkte sind Regelungen zu Provisionen, Informationsrechten, der Zinsberechnung und Vorfälligkeitsentschädigungen. Das EU-Parlament muss über insgesamt 800...

Donnerstag, 24. Mai 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Keine eidesstattliche Versicherung während der Dauer des Insolvenzverfahrens

Beschluss des BGH vom 24.05.2012 (IX ZB 275/10)
Während der Dauer des Insolvenzverfahrens darf vom Schuldner keine eidesstattliche Versicherung verlangt werden.

Mittwoch, 23. Mai 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Versicherungen
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Berufsunfähigkeitsversicherung: Leistungspflicht auch bei neuer Tätigkeit

Urteil des OLG Karlsruhe vom 23.05.2012 (9 U 138/10)
Die Anerkennung einer Leistungspflicht ist für den Versicherer in der Berufsunfähigkeitszusatzversicherung grundsätzlich auch für die Zukunft bindend.

Dienstag, 22. Mai 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Lehman-Brothers: Haftung für fehlerhaften Prospekt

Urteil des OLG München vom 22.05.2012 (5 U 1725/11)
Wird dem Anleger vermittelt, dass es sich bei der Emittentin sowie der Garantin eines Anlageprodukts um die US-amerikanische Investmentbank Lehman Brothers handelt...

Dienstag, 22. Mai 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Zahlungsverkehr
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Benachrichtigungsentgelt bei Nichteinlösung einer Lastschrift unzulässig

Urteil des BGH vom 22.05.2012 (BGH XI ZR 290/11)

Eine Bank darf kein Entgelt verlangen, wenn sie den Verbraucher darüber informiert, dass eine Lastschrift von seinem Konto nicht eingelöst werden konnte. Der BGH gab mit dieser Entscheidung dem vzbv in einem Unterlassungsklageverfahren...

Dienstag, 15. Mai 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Pressemitteilung
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Kreditangebote: Banken missachten Informationspflicht

Die Finanzaufsicht muss die Kreditberatung von Banken besser kontrollieren und Verstöße gegen Informationspflichten sanktionieren. Eine aktuelle Untersuchung der Zeitschrift Finanztest stellt fest: Ein Großteil der getesteten Geldinstitute ignorierten ihre gesetzliche Pflicht, Kunden ein...

Donnerstag, 10. Mai 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Berücksichtigung privater Krankenversicherungsbeiträge im Rahmen der Pfändung

Beschluss des LG Stuttgart vom 10.05.2012 (19 T 353/11)
Nach Einführung des Basistarifs ist der pfändungsfreie Betrag für Leistungen zur Krankenversicherung auch für Privatversicherte auf den Höchstbeitragssatz der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung begrenzt.

Dienstag, 8. Mai 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Zahlungsverkehr
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Unwirksamkeit der Auslagenersatzklausel Nr. 18 AGB Sparkassen (Nr. 12 Abs. 6 AGB Banken)

Urteil des BGH vom 08.05.2012 (XI ZR 61/11)
Eine indifferente Klausel im Geschäft mit Verbrauchern, die Kreditinstitute zur Berechnung von „Auslagen“ ermächtigt, wenn sie im Kundenauftrag oder seinem mutmaßlichen Interesse tätig werden (insbesondere für Ferngespräche, Porti) oder wenn...

Donnerstag, 3. Mai 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Zahlungsverkehr
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Europäischer Zahlungsverkehr: Einfach, sicher, transparent

Technische Standardisierung, die Sicherheit von Zahlungen und Transparenz bei der Preisfestsetzung sind unter anderem Themen des Grünbuchs der Europäischen Kommission. Der vzbv nimmt dazu Stellung.

Mittwoch, 2. Mai 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Pressemitteilung
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Finanzaufsicht: Verbraucherschutz bleibt Feigenblatt

Ein Feigenblatt ist das vom Bundeskabinett beschlossene Gesetz zur Reform der Finanzaufsicht. Insbesondere fehlten konkrete Aufgaben und Befugnisse, um dem erklärten Ziel gerecht zu werden, kollektive Verbraucherinteressen zu schützen. Nach Auffassung des vzbv wird die Reform damit auch den EU-...