Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Energie

Verbraucherinnen und Verbraucher unterstützen die Energiewende, kritisieren aber die Umsetzung. Das liegt vor allem an den hohen Kosten: Satte 95 Prozent pro Jahr muss ein durchschnittlicher Vier-Personen-Haushalt heute mehr für Stromkosten ausgeben als noch zur Jahrtausendwende. Vor allem für Geringverdiener stellt das eine zunehmende Belastung dar. Wir setzen uns dafür ein, die Kosten der Energiewende zu begrenzen, gerecht zu verteilen und Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz zu fördern.

Energie

Aktuelles

Donnerstag, 3. Juli 2014
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Audio: Die Verbraucher in der neuen Energiewelt

Die Verhandlungen zur EEG-Reform haben in den letzten Monaten das Vertrauen der Verbraucherinnen und Verbraucher in die Bundesregierung sinken lassen. Das zeigen die Ergebnisse einer neuen forsa-Umfrage im Auftrag des vzbv. Sendefähiger Audiobeitrag mit O-Tönen

Freitag, 22. Juni 2012
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Energiewende für Verbraucher gestalten

Effizient, gerecht und transparent muss die Energiewende sein, damit noch mehr Verbraucher sie akzeptieren. Doch was ist zu tun, um die Kosten der Energiewende im Rahmen zu halten und sie gerecht auf alle Beteiligten zu verteilen?