Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Pressemitteilungen

Meldungen filtern

Pressemitteilungen

Seiten

1536 Einträge
27.08.2019
Pressemitteilung

E-Scooter: Gravierende Lücken im Kleingedruckten

Anbieter von E-Scootern versuchen auf rechtlich kritische Weise, Risiken und Verantwortung auf ihre Kunden abzuwälzen. Der vzbv hat bei allen Anbietern zum Teil gravierende Verstöße wie unzulässige Haftungsregelungen und die Abwälzung von Wartungs- und Inspektionspflichten auf die Kunden festgestellt.

22.08.2019
Pressemitteilung

Verbot von Strafzinsen ist eine Scheinlösung

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder fordert ein Verbot von Strafzinsen für Kleinsparer. Nun schaltet sich Bundesfinanzminister Olaf Scholz ein und prüft ein entsprechendes Verbot. Dazu ein Statement von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv).

16.08.2019
Pressemitteilung

Kostenfalle Telefonvertrag: Gesetz stärkt Verbraucherschutz

Die Justizministerin Christine Lambrecht plant ein Gesetz gegen Kostenfallen und Abzocke bei Handyverträgen. Dazu ein Statement von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands.

15.08.2019
Pressemitteilung

Rein und pur: Lebensmittel müssen Versprechen halten

„100 % Frucht“, „reines Pflanzenöl“, „Trink-Joghurt pur“: Trägt ein Lebensmittel solche Hinweise, dürfe auch nur das drin sein, was draufsteht, findet ein erheblicher Anteil der Verbraucher. Das zeigt eine Studie im Auftrag des Projekts Lebensmittelklarheit des Verbraucherzentrale Bundesverbands und der Verbraucherzentralen.

14.08.2019
Pressemitteilung

Eine zentrale Anlaufstelle im Notfall

Die geplante Reform der Notfallversorgung wird in dieser Woche von Bund und Ländern erörtert.  Der Vorstoß von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn könnte Verbraucherinnen und Verbrauchern mehr Klarheit im Notfall bringen. Dazu ein Statement von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands.

07.08.2019
Pressemitteilung

Staatliches Tierwohllabel muss oberste Priorität haben

Politiker von SPD und Grünen fordern eine Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Fleisch. Zustimmung kommt auch aus der Union. Die zusätzlichen Einnahmen sollen in bessere Haltungsbedingungen investiert werden. Dazu Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv).

01.08.2019
Pressemitteilung

Neuer Leiter des Geschäftsbereichs Verbraucherpolitik beim vzbv

Philipp von Bremen leitet ab 1. August den Geschäftsbereich Verbraucherpolitik beim Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv). Er übernimmt die Geschäftsbereichsleitung gemeinsam mit Jutta Gurkmann. Er nimmt zugleich einen Sitz in der fünfköpfigen Geschäftsleitung des Verbands ein.

24.07.2019
Pressemitteilung

Kreuzfahrten: Unzulässige Trinkgeld-Klausel

Veranstalter von Kreuzfahrten dürfen ohne ausdrückliche Zustimmung der Passagiere kein pauschales Trinkgeld von deren Bordkonto abbuchen. Das hat das Oberlandesgericht Koblenz nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) entschieden.

23.07.2019
Pressemitteilung

Bambusbecher stark belastet

In einem aktuellen Test der Stiftung Warentest wurden zwölf von dreizehn getesteten Bambusbechern für Heißgetränke mit mangelhaft bewertet. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) fordert ein Verbot von Bambusbechern mit Kunststoffanteil. Für die Einfuhr von Bambusgeschirr insgesamt muss es verstärkte Kontrollen geben.

16.07.2019
Pressemitteilung

Zur Wahl der Präsidentin der Europäischen Kommission

Ursula von der Leyen wurde als Präsidentin der Europäischen Kommission vom Europäischen Parlament bestätigt. Dazu ein Statement von Klaus Müller, Vorstand des vzbv.

Seiten

1536 Einträge