Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Gesundheit

Verbraucherinnen und Verbraucher haben das Recht auf eine angemessene medizinische Versorgung und menschenwürdige Pflege. Sie sollen gesund werden - und gesund bleiben. Versorgungsqualität und Patientensicherheit müssen gleichberechtigt neben Ausgabenbegrenzung stehen.

Gesundheit

Unsere Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

361 Einträge
Donnerstag, 2. Juli 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Digitalisierung im Gesundheitswesen muss allen offenstehen

Mit dem Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG) werden wesentliche Schritte zur Digitalisierung der Gesundheitsversorgung umgesetzt. Das begrüßt der vzbv ausdrücklich. Allerdings muss sichergestellt werden, dass Versicherte auch ohne eigenes mobiles Gerät auf die elektronische Patientenakte und...

Donnerstag, 18. Juni 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Dokument

Neuaufstellung der Unabhängigen Patientenberatung (UPD) dringend nötig

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) begrüßt die mit dem Antrag der Fraktion DIE LINKE angestoßene wichtige öffentliche Debatte zur Weiterentwicklung der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). Der vzbv sieht insbesondere die Anbindung der UPD an die Zivilgesellschaft als...

Mittwoch, 17. Juni 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Pflege
Dokument

Versorgung verbessern, Selbstbestimmung erhalten

Halfpoint - Adobe Stock

Die Bundesregierung will die Qualität der Intensivpflege außerhalb von Kliniken erhöhen. In einer Stellungnahme sieht der vzbv viele Verbesserungen in der Versorgung. Kritisch sei jedoch, dass die Krankenkassen künftig überprüfen sollen, ob die Pflege am Wunschort - etwa im eigenen Zuhause -...

Montag, 15. Juni 2020
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Gesundheit
Pressemitteilung

Corona-Warn-App: „Aus Freiwilligkeit darf kein Zwang werden“

Statement von vzbv-Vorstand Klaus Müller zur Corona-Warn-App.

Donnerstag, 28. Mai 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Aus für Krankschreibung per Telefon ist nicht nachvollziehbar

Seniorin mit Mundschutz_bilderstoeckchen - AdobeStock

Risikopatienten sind von 1. Juni 2020 an bei Arztbesuchen schlechter geschützt. Der Grund: Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat heute zwei Anträge der Patientenvertretung abgelehnt. Die bestehende Covid-19-Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung bei leichten Erkrankungen der...

Mittwoch, 27. Mai 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Dokument

Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet voran

monkey_business -Fotolia.com

Die Digitalisierung gewinnt zunehmend auch im Gesundheitssektor an Bedeutung. An diese Entwicklung schließt das aktuelle Gesetz nahtlos an und trifft v.a. Detailregelungen zur elektronischen Patientenakte.

Donnerstag, 7. Mai 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Themen
  • Gesundheit
  • Pflege
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Lasten der Corona-Krise gerecht verteilen

Die Bekämpfung der Corona-Pandemie wird auch künftig hohe Kosten für Wirtschaft, Gesellschaft und jeden Einzelnen nach sich ziehen. Der vzbv fordert, die Lasten gerecht zu verteilen. Deshalb sollten gesamtgesellschaftliche Aufgaben, insbesondere die vorgesehenen umfangreichen Testungen,...

Dienstag, 21. April 2020
  • Themen
  • Gesundheit
Pressemitteilung

Patientenvertretung begrüßt Zweitmeinung vor Amputationen beim Diabetischen Fuß

Tobilander - Adobe Stock

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA), in dem auch der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) vertreten ist, hat am 16.04.2020 beschlossen, Amputationen beim Diabetischen Fußsyndrom (DFS) in die Richtlinie zum Zweitmeinungsverfahren nach § 27b SGB V aufzunehmen. Dadurch könnten viele...

Montag, 20. April 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Unverständnis bei Patientenvertretung: Aus für Krankschreibung per Telefon

monkey_business -Fotolia.com

Entgegen des Votums der Patientenvertretung, der der vzbv angehört, hat der Gemeinsame Bundesausschuss kurzfristig beschlossen, dass Ärzte bei Erkrankungen der oberen Atemwege ohne schwere Symptomatik nicht länger die Arbeitsunfähigkeit per Telefonkontakt feststellen dürfen...

Donnerstag, 9. April 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Pflege
Onlinemeldung

Dem Bedarf von Schutzkleidung in der Pflege schnell nachkommen

Menschen, die von ambulanten Pflegediensten, Angehörigen oder in stationärer Langzeitpflege versorgt werden, sind als Covid19-Risikogruppe besonders gefährdet. Erste Infektionswellen zeigen die fatalen Folgen. Das „Bündnis für gute Pflege“ fordert, die Ausstattung mit Schutzkleidung in der...

Seiten

361 Einträge