Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Internet

  • Alle persönlichen Daten müssen gleichermaßen rechtlich geschützt werden. Persönlichen Daten erheben, verwenden und an Dritte weitergeben. Das geht nur wenn die Nutzerinnen und Nutzer einwilligen. Denn die Kombination von scheinbar belanglosen Daten erlaubt es, Persönlichkeitsprofile zu erstellen – oft ohne Wissen der Verbraucher.
  • Wir fordern das Recht auf einen diskriminierungsfreien und chancengleichen Zugang zu Netzen und Inhalten. Die Anbieter müssen alle Datenpakete ohne Bevorzugung oder Benachteiligung einzelner Dienste oder Inhalte übertragen.

Internet

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

507 Einträge
Donnerstag, 10. Dezember 2020
  • Themen
  • Europa
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Termin

Wir rechnen mit Ihnen. Andere auch. #Algorithms4Consumers

Algorithmen_Pablo Lagarto - Adobe Stock

Unter der Überschrift „Wir rechnen mit Ihnen. Andere auch #Algorithms4Consumers“ veranstalten der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv) und die Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der Europäischen Union am 10. Dezember 2020 in Brüssel eine gemeinsame Veranstaltung zum Thema...

Mittwoch, 25. November 2020
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

Tracking-Cookies nur mit Einwilligung erlaubt

vege - fotolia.com

Ohne Einwilligung der Nutzer dürfen Webseitenbetreiber keine Cookies für Analyse- und Marketingzwecke einsetzen, die personenbezogene Daten an Dritte übermitteln und diesen die Nachverfolgung des Surf- und Nutzungsverhaltens ermöglichen. Das hat das LG Rostock nach einer Klage des vzbv gegen...

Mittwoch, 25. November 2020
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Vorstand
Onlinemeldung

Data Governance Act: Rechtlicher Rahmen für Datenintermediäre

Pressefoto 8 Klaus Müller | Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband | Credit: vzbv - Gert Baumbach

Die Vorschläge der Europäischen Kommission gehen in die richtige Richtung, allerdings ist ein Nachschären nötig. Klaus Müller, Vorstand des vzbv, kommentiert.

Dienstag, 24. November 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Digitales
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Termin

Verbraucher im globalen Online-Handel

Online-Veranstaltung Globaler Online-Handel 24.11.2020

Online-Veranstaltung am 24. November 2020 von 15 bis 16.15 Uhr

Montag, 23. November 2020
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

ePrivacy-Verordnung: Kein Abschluss um jeden Preis

Pressefoto 6 Klaus Müller | Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband | Credit: vzbv - Gert Baumbach

Bundesregierung bleibt roten Linien treu und legt Fortschrittsbericht vor

Donnerstag, 12. November 2020
  • Archiv
  • Wirtschaftspolitik
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Dokument

Fairen Wettbewerb in digitalen Märkten sicherstellen

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat ein Positionspapier zum Kabinettsentwurf der 10. GWB-Novelle der Bundesregierung veröffentlicht.

Montag, 9. November 2020
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

ePrivacy-Verordnung: Bundesregierung bringt Verhandlungen voran

Pressefoto 8 Klaus Müller | Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband | Credit: vzbv - Gert Baumbach

Statement von vzbv-Vorstand Klaus Müller zur geplanten ePrivacy-Verordnung

Freitag, 6. November 2020
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Dokument

Urheberrechtsreform verbraucherfreundlich gestalten

Smartphone und Cloud; Quelle: tonktiti - 123rf.com

Der vzbv hat eine Stellungnahme zur Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie veröffentlicht. Anlass ist der nun vorliegende Referentenentwurf  des Bundesministeriums für Justiz und Verbraucherschutz (BMJV) zur nationalen Umsetzung der Richtlinie im deutschen Urheberrechtsgesetz, die bis Juni...

Donnerstag, 5. November 2020
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

Ärger mit Partnervermittlern? Betroffene gesucht

Online Dating_Mclittlestock - Adobe Stock

Online-Partnervermittlungen haben Hochkonjunktur. Es häufen sich allerdings auch Beschwerden über fragwürdige Geschäftspraktiken. Der vzbv prüft  gerichtliche Schritte gegen Online-Partnerbörsen und ist dabei auf die Fallschilderungen von Verbraucherinnen und Verbrauchern...

Mittwoch, 21. Oktober 2020
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Bundesregierung enttäuscht bei Regulierung von Algorithmen

zapp2photo - Adobe Stock

Vor einem Jahr hat die Datenethikkommission (DEK) zentrale Handlungsempfehlungen zu den Themen Künstliche Intelligenz, algorithmische Systeme und Datenpolitik vorgestellt. Die Evaluation des vzbv zeigt: EU-Kommission und Bundesregierung setzen die Empfehlungen der DEK nur schleppend um....

Seiten

507 Einträge