Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Publikationen/Faktenblätter

Meldungen filtern

Publikationen

Seiten

1970 Einträge
05.10.2018
Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 17/2018

Der aktuelle Newsletter des vzbv zur Verbraucherpolitik in der EU fasst die wichtigsten Ereignisse vom 17. bis 30. September 2018 zusammen.

05.10.2018
Dokument

Versicherte entlasten, Qualitätswettbewerb fördern

Der vzbv begrüßt das Vorhaben der Bundesregierung, gesetzlich Krankenversicherte finanziell zu entlasten. In seiner Stellungnahme zur Anhöhrung zum Versichertenentlastungsgesetz fordert der vzbv außerdem, den Qualitätswettbewerb zwischen den Krankenkassen zu fördern.

05.10.2018
Dokument

Abmahnmissbrauch gezielt verhindern

Der vzbv begrüßt in seiner Stellungnahme zum Referentenentwurf für ein Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs die Regelungen zur Verhinderung des Abmahnmissbrauchs in den wesentlichen Punkten. Das System einer zivilrechtlichen Kontrolle des Wettbewerbs und der Beachtung verbraucherschützender Gesetze hat sich bewährt.

01.10.2018
Dokument

Finanz-Algorithmen kontrollierbar gestalten

Der vzbv begrüßt die Initiative der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) sich vertieft mit Big Data und künstlicher Intelligenz bei Finanzdienstleistungen zu beschäftigen, insbesondere mit Blick auf den Verbraucherschutz. Zu den von der BaFin aufgeworfenen Fragen hat der vzbv nun Stellung genommen.

26.09.2018
Pressemitteilung

E-Privacy: Österreich gefährdet Abschluss

Am 27. September 2018 diskutiert der Rat der Europäischen Union über die Vorschläge der österreichischen Ratspräsidentschaft zur e-Privacy-Verordnung. Aus Sicht des vzbv gefährden die Vorschläge Österreichs jedoch den Abschluss der Verhandlungen und damit eine datenschutzfreundliche Regelung.

26.09.2018
Dokument

Rede: Altersvorsorge verbraucherfreundlich gestalten

Rede von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), vor dem „Kleinen Kreis“ des deutschen Fondsverbands BVI 24.09.2018

24.09.2018
Dokument

Rede: „Smarte Helfer oder neugierige Lauscher: Wie privat lebt es sich im vernetzten Alltag?“

Rede von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), anlässlich der Veranstaltung des Marktwächter „Digitale Welt“ am 24. September 2018

21.09.2018
Pressemitteilung

Klimaschutzziele stärken – Verbraucher entlasten

Es ist kaum vorstellbar, wie die Klimaschutzziele in den nächsten Jahren ohne eine zusätzliche CO2-Bepreisung erreicht werden sollen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) begrüßt daher eine CO2-Bepreisung in Deutschland, fordert gleichzeitig jedoch die Interessen privater Verbraucher im Blick zu behalten.

20.09.2018
Pressemitteilung

Klage gegen Dr. Oetker: Kalorien müssen vergleichbar sein

Das Landgericht Bielefeld hat der Dr. Oetker Nahrungsmittel KG untersagt, auf der Vorderseite von Müsli-Verpackungen die Nährwertinformationen lediglich für eine Mischportion aus Müsli und fettarmer Milch anzugeben. Das sei nur zulässig, wenn zusätzlich der Kaloriengehalt pro 100 Gramm des Produkts genannt werde.

20.09.2018
Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 16/2018

Der aktuelle Newsletter des vzbv zur Verbraucherpolitik in der EU fasst die wichtigsten Ereignisse vom 3. bis 16. September 2018 zusammen.

Seiten

1970 Einträge