Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Publikationen/Faktenblätter

Meldungen filtern

Publikationen

Seiten

30 Einträge
21.12.2017
Dokument

Guter Verbraucherschutz schafft Sicherheit

In der aktuellen Ausgabe der „verbraucher politik kompakt“ lesen Sie, wie guter Verbraucherschutz helfen kann, wieder für mehr Sicherheit und Vertrauen zu sorgen.

19.12.2017
Pressemitteilung

vzbv klagt gegen VW-Händler

Der vzbv hat vor dem Landgericht Bremen Zahlungsklage gegen einen VW-Händler erhoben. Der VW-Händler konnte einem vom Dieselskandal betroffenem Verbraucher nicht garantieren, dass durch die von VW angebotene Nachrüstung keine Folgeschäden an seinem Fahrzeug entstehen würden.

08.12.2017
Onlinemeldung

Rückblick „Algorithmen transparent gestalten“

Algorithmen spielen in immer mehr Lebensbereichen eine wichtige Rolle – sie sind bereits jetzt Grundlage für viele individuelle Konsumentscheidungen. Bei einer Fachveranstaltung diskutierten Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik über den Umgang mit algorithmenbasierten Entscheidungsprozessen.

07.12.2017
Dokument

Rede: Algorithmen transparent gestalten - Forderungen an die Politik

Rede von Klaus Müller, Vorstand des vzbv, auf der Veranstaltung „Algorithmen transparent gestalten“ am 7.12.2017

30.11.2017
Dokument

Nehmt die Kunden ernst!

Die nächste Regierung sollte die Rechte von Verbrauchern stärken. Es wäre ein großer Schritt, um der Spaltung im Land vorzubeugen. Ein Gastbeitrag von Klaus Müller in DIE ZEIT.

28.11.2017
Pressemitteilung

Dieselhersteller müssen saubere Lösung finanzieren

Am Dienstag, 28. November 2017, findet der zweite Dieselgipfel mit den Kommunen im Bundeskanzleramt statt. Ziel ist es, die Stickoxidbelastung in den Städten zu verringern. Klaus Müller, Vorstand des vzbv, fordert, Fahrverbote für Dieselautos zu verhindern und die Autohersteller in die Verantwortung zu nehmen.

27.11.2017
Pressemitteilung

Musterfeststellungsklage: So kann sie funktionieren

Der vzbv stellt fünf Eckpunkte vor, wie das juristische Instrument der Musterfeststellungsklage funktionieren kann.

23.11.2017
Pressemitteilung

Umfrage zum Dieselskandal: Schlechtes Zeugnis für Politik und Hersteller

Nach mehr als zwei Jahren Dieselskandal sind Verbraucher enttäuscht. Mehr als 60 Prozent der Befragten stellen Autoherstellern und Politik ein mangelhaftes Zeugnis bei der Bewältigung des Dieselskandals aus, wie eine aktuelle Umfrage von Kantar EMNID im Auftrag des vzbv zeigt. Eine Garantieerklärung der Hersteller könnte das ändern.

22.11.2017
Pressemitteilung

Verbraucher wünschen sich mehr Sicherheit

Das Sicherheitsbedürfnis von Verbraucherinnen und Verbrauchern ist hoch. Bei einer repräsentativen Umfrage von Kantar EMNID im Auftrag des vzbv. geben jedoch 52 Prozent der Befragten an, sich von der Politik nicht ausreichend geschützt zu fühlen. Das wichtigste Thema für Verbraucher ist eine bezahlbare Pflege.

14.11.2017
Dokument

Rede: Datenschutz und Datensicherheit in der digitalisierten Welt - Forderungen an die Politik

Klaus Müller, Vorstand des vzbv, spricht im F.A.Z.-Atrium in Berlin anlässlich der Veranstaltung „Electronic Payment – Chancen und Risiken für Verbraucher“ am 14.11.2017.

Seiten

30 Einträge