Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Pressemitteilungen

Meldungen filtern

Pressemitteilungen

Seiten

1563 Einträge
21.11.2019
Pressemitteilung

Kreditvermittler muss Gebühr für Bonitätszertifikat in den Effektivzins einrechnen

Ist ein Bonitätszertifikat Voraussetzung für die Kreditvergabe, müssen Anbieter die Kosten dafür in den effektiven Jahreszins einrechnen. Das hat das Berliner Kammergericht nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) gegen die Vexcash AG entschieden.

19.11.2019
Pressemitteilung

Verbrauchern Einstieg in die Elekromobilität erleichtern

Am 18. November hat das Bundeskabinett den Masterplan für den Ausbau der Ladeinfrastruktur sowie eine erhöhte Kaufprämie für Elektroautos beschlossen. Der vzbv begrüßt den Masterplan. Bei der Kaufprämie sieht der Verband jedoch noch Änderungsbedarf.

18.11.2019
Pressemitteilung

E-Privacy-Verordnung: Rote Linien überschritten

Mit der ePrivacy-Verordnung will die Europäische Kommission den Datenschutz und die Vertraulichkeit in der elektronischen Kommunikation verbessern. Der nun bekannt gewordene Entwurf der finnischen Ratspräsidentschaft überschreitet jedoch mehrere rote Linien. Klaus Müller, Vorstand des vzbv, kommentiert.

18.11.2019
Pressemitteilung

VW-Klage: Gericht plädiert offensiv für Vergleichsverhandlungen

Statement von Klaus Müller, Vorstand des vzbv, zum zweiten Verhandlungstermin der Musterfeststellungsklage gegen Volkswagen am 18.11.2019 am OLG Braunschweig.

15.11.2019
Pressemitteilung

Hessen und Verbraucherschützer fordern Alternative zur gegenwärtigen Riesterrente

Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer (CDU) und Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), fordern den zügigen Aufbau einer Alternative zu den heutigen Riester-Produkten. Einzahlen sollen automatisch alle Beschäftigten, die nicht explizit widersprechen.

11.11.2019
Pressemitteilung

Milliardenpaket für die Deutsche Bahn an Bedingungen knüpfen

Aus Sicht der Bahn-Konkurrenten Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) sowie mofair verstoßen die Staatsbeihilfen für die Bahn als Teil des Klimapakets gegen das Wettbewerbsrecht. Klaus Müller, Vorstand des Verbrauchzentrale Bundesverbands, kommentiert.

11.11.2019
Pressemitteilung

Höchstpreise für Konten finanziell Schwacher sind untragbar

Um finanziell schwache Verbraucherinnen und Verbraucher besser zu schützen, fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) eine klare gesetzliche Kostendefinition für Basiskonten. Seit 2016 sind Banken und Sparkassen verpflichtet, „Konten für Jedermann“ anzubieten. Allerdings verlangen die Kreditinstitute dafür immer höhere Gebühren.

08.11.2019
Pressemitteilung

Mehrwegquote reicht nicht

Mehrwegverpackungen für Getränke verschwinden seit Jahren zunehmend aus den Supermarktregalen. Diesen Trend sollte eigentlich das neue Verpackungsgesetz stoppen. Doch ein aktueller bundesweiter, nicht-repräsentativer Marktcheck von Verbraucherverbänden und dem vzbv zeigt, dass das Gesetz nicht entsprechend greift.

07.11.2019
Pressemitteilung

Verbraucherschützer haben noch einige Sterne zu vergeben

Mit dem Politik-Check bewertet der vzbv regelmäßig die wichtigsten Vorhaben der Bundesregierung aus Verbrauchersicht. Für begonnene und abgeschlossene Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag werden Sterne vergeben. Der vzbv hat bei verbraucherpolitischen Themen in der zweiten Halbzeit der Regierungszeit noch viele Sterne zu vergeben.

01.11.2019
Pressemitteilung

E-Mobilität an Verbraucherinteressen orientieren

Anlässlich des Treffens zwischen Autoindustrie und Bundesregierung am 4. November fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) eine weitere Stärkung der E-Mobilität. Klimaschutz könne nur gelingen, wenn die Verbraucher mitgenommen werden, sagt vzbv-Vorstand Klaus Müller.

Seiten

1563 Einträge