Skip to content Skip to navigation

Lebensmittel

Täuschungen, mangelhafte Kontrollen, niedrige Qualitätsstandards: Immer wieder führen Pfusch und Profitgier im Lebensmittelmarkt zu Skandalen. Verbraucherinnen und Verbraucher wollen gesunde Lebensmittel, die sie sich leisten können. Wir fordern daher eine lückenlose Dokumentation der Herstellungs- und Verarbeitungsprozesse sowie die klare und wahre Kennzeichnung der Waren. Was drin ist, muss drauf stehen. Was drauf steht, muss drin sein. Und was drauf steht, muss verständlich sein.

Lebensmittel

Aktuelles

Dienstag, 13. Dezember 2011
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Dokument

Ein Jahr Dioxin-Skandal: vzbv zieht Bilanz

Als Konsequenz aus dem Dioxinskandal hat Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner einen 14-Punkte-Plan aufgelegt, um Lebensmittel effizienter zu kontrollieren. Viele Punkte daraus wurden umgesetzt, beim Qualitätsmanagement der Lebensmittelkontrolle und der Strafverfolgung hapert es allerdings...

Dienstag, 13. Dezember 2011
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Pressemitteilung

Bund muss Lebensmittelüberwachung steuern

Rund ein Jahr nach dem Dioxin-Skandal stehen die Bundesländer bei der Umsetzung des 14-Punkte-Plans weiterhin auf der Bremse. Als Konsequenz fordert der vzbv eine bundeseinheitliche, effiziente und schlagkräftige Neuregelung der Lebensmittelüberwachung.