Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Pressemitteilungen

Meldungen filtern

Pressemitteilungen

Seiten

17 Einträge
02.07.2020
Pressemitteilung

Stundungszeitraum für Kredite ist zu Ende

Wie haben Banken das Kreditmoratorium umgesetzt? Verbraucher können die Vereinbraung mit ihrer Bank melden.  

30.06.2020
Pressemitteilung

BGH stärkt Rechte von finanziell schwächeren Verbrauchern

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat heute einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) gegen die Deutsche Bank Recht gegeben. Demnach ist das von der Bank erhobene Kontoführungsentgelt für ein Basiskonto in Höhe von 8,99 Euro pro Monat – in Verbindung mit je 1,50 Euro pro beleghafter oder telefonischer Überweisung - unzulässig.

07.05.2020
Pressemitteilung

Banken verstoßen gegen Corona-Schutzpaket für Kreditnehmer

Der vzbv fordert die Bundesregierung auf, gegenüber Banken und Sparkassen klarzustellen, dass sie sich in der Coronakrise nicht an ihren Kunden bereichern dürfen. Dies steht im Widerspruch zum im März beschlossenen Kreditmoratorium. 

27.03.2020
Pressemitteilung

Abgezockt und verloren in der Corona-Krise? Verbraucherzentralen bitten um Hinweise

vzbv und Verbraucherzentralen versuchen Betrug, Missbrauch und Wucher in der Corona-Krise zu identifizieren und rufen Verbraucher auf, ihre Fälle zu melden.

27.11.2019
Pressemitteilung

Marktwächterwarnung: Unerwartete Entgelte an Geldautomaten mit Postbank-Sticker

Der Marktwächter Finanzen warnt vor Cardpoint Geldautomaten mit Postbank-Sticker. Der Sticker suggeriert, Kunden der Cashgroup könnten kostenlos Bargeld abheben. Aufgrund einer Kooperation zwischen der Postbank AG und dem Geldautmatenbetreiber erhalten jedoch nur Kunden der Postbank kostenlos Bargeld. Die übrigen bezahlen ein Entgelt.

17.05.2019
Pressemitteilung

Extrarente: Aus dem Ausland lernen

Im Ausland sich staatlich organisierte Standardprodukte etabliert und akzeptiert. Das Modell der Extrarente senkt die Kosten für Verwaltung und Vertrieb, sodass mehr bei den Verbraucherinnen und Verbrauchern ankommt. Bei der Einführung eines solchen Modells in Deutschland müssen die Rahmenbedingungen berücksichtigt werden.

29.04.2019
Pressemitteilung

vzbv stellt „Extrarente“ vor

58 % aller Verbraucher in Deutschland würden gerne mehr privat für das Alter vorsorgen, nennen aber mangelndes Vertrauen in die Angebote am Markt als Hinderungsgrund. Der vzbv fordert, die private Altersvorsorge zu reformieren und schlägt unter dem Namen „Extrarente“ ein öffentlich-rechtlich organisiertes Standardprodukt vor.

18.12.2018
Pressemitteilung

Hohe Stornoquoten bei Restschuldversicherern

Die Marktwächter-Experten haben Restschuldversicherer zu ihrem Leistungsverhalten befragt. Ergebnis: Die Hälfte der befragten Anbieter weist im Vergleich zum Branchendurchschnitt hohe Stornoquoten auf.

07.02.2018
Pressemitteilung

Erfolg gegen Klauseln nach billigem Ermessen

Die Marktwächter-Experten der Verbraucherzentrale Sachsen gehen erfolgreich gegen Zinsanpassungen nach billigem Ermessen vor. Die Commerz Finanz GmbH willigt mit Abgabe der Unterlassungserklärung ein, die beanstandeten Klauseln in Zukunft nicht mehr zu verwenden.

24.01.2018
Pressemitteilung

Kryptowährungen: Undurchsichtige Geschäfte rund um Bitcoin & Co.

Verbraucher beschweren sich zunehmend über Anbieter, die mit Geschäften zu Bitcoins und anderen Kryptowährungen in dubiose Investitionen locken. Hinter solchen Angeboten könnten sich auch verbotene Schneeballsysteme verbergen.

Seiten

17 Einträge