Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Publikationen/Faktenblätter

Publikationen

23.11.2017
Dokument

Deregulierung im Breitband-Ausbau würde Verbrauchern schaden

Wie kann ein effizienter, am Verbraucherinteresse orientierter Ausbau von Gigabit-Netzen unter Wahrung des chancengleichen Wettbewerbs aller Anbieter vorangetrieben werden? Um diese Frage zu beantworten hat der vzbv die Studie „Deregulierung und Verbraucherwohlfahrt auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt“ in Auftrag gegeben.

23.06.2017
Dokument

Vergleichsportale müssen transparenter werden

Mit zwei umfangreichen Studien hat der vzbv die Qualität von Vergleichsportalen bei bestimmten Produkten untersuchen lassen. Dabei zeigte sich: Es fehlen gesetzliche Rahmenbedingungen, damit Verbraucher hier den Durchblick behalten können. Der vzbv hat deshalb ein Positionspapier mit Forderungen an die Politik erarbeitet.

15.02.2017
Dokument

Veggie-Bratwurst und veganer Käse - Geschmacksinformation oder Verbrauchertäuschung?

Der Trend zu vegetarischen und veganen Lebensmitteln äußert sich zunehmend in einer massentauglichen Benennung, die sich gerne an fleischhaltigen Produkten orientiert. So wird das einfache Tofu-Stück schnell zum edlen Soja-Rinderfilet. Doch wenn nicht drin ist, was drauf steht, wo fängt die Verbrauchertäuschung an?

27.01.2017
Dokument

Datenschutz und Big Data nicht gegeneinander ausspielen

Big Data-Analysen können ein gewaltiger Gewinn für einzelne Verbraucherinnen und Verbraucher sein und zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen. Gleichzeitig bergen diese Technologien aber große Gefahren für den Datenschutz. Der vzbv hat anlässlich des europäischen Datenschutztages am 28. Januar seine Einschätzung in einem Positionspapier zusammengefasst.