Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Publikationen/Faktenblätter

Publikationen

28.07.2015
Dokument

Wichtige Urteile aus 50 Jahren kollektive Rechtsdurchsetzung

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) begeht am 31. Juli 2015 ein wichtiges Jubiläum: Seit 50 Jahren dürfen vzbv und Verbraucherzentralen im Namen der Verbraucherinnen und Verbraucher gegen Rechtsverstöße vorgehen. Dazu haben sie seit 1965 ein Verbandsklagerecht zur kollektiven Rechtsdurchsetzung.

22.07.2015
Dokument

Verbraucherforschung aktuell - Juli 2015

Die Juli-Ausgabe des Newsletters Verbraucherforschung aktuell fasst neue Forschungsergebnisse und wichtige Neuerscheinungen zu Verbraucherthemen in Abstracts zusammen.​

14.07.2015
Dokument

Anforderungen an einen zeitgemäßen Jugendmedienschutz

Damit sich Kinder und Jugendliche sicher im Internet bewegen können, soll der Jugendmedienschutz modernisiert werden. Zum Entwurf des neuen Jugendmedienschutz-Staatsvertrags hat der Verbraucherzentrale Bundesverband eine Stellungnahme abgegeben.

14.07.2015
Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 14/2015

Der aktuelle Newsletter des vzbv zur Verbraucherpolitik in der EU fasst die wichtigsten Ereignisse vom 29. Juni bis 12. Juli 2015zusammen.

03.07.2015
Dokument

verbraucher politik kompakt - Deutscher Verbrauchertag 2015

Alle zwei Jahre rückt der Deutsche Verbrauchertag die Interessen der Verbraucherinnen und Verbraucher in den Mittelpunkt. In diesem Jahr ging es um „Teilen statt Haben“: um die Rolle und Rechte der Verbraucher in der Sharing Economy. Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Politik diskutierten, wo die Sharing Economy steht, wohin sie sich bewegt.

 

03.07.2015
Dokument

Intelligente Stromzähler für Privathaushalte

75 Prozent der Deutschen wissen nicht, was Smart Meter sind. Das wird sich aber bald ändern – wenn es nach Plänen der Bundesregierung und der EU-Kommission geht. Die Kosten für den Einbau tragen die Verbraucher. Der vzbv hat die wichtigsten Fragen rund um den Smart-Meter-Einbau aufgegriffen.