Skip to content Skip to navigation

Publikationen

Meldungen filtern

Publikationen

Seiten

253 Einträge
28.09.2017
Onlinemeldung

Musterfeststellungsklage schnell einführen

Die Große Koalition hat es versäumt, den Gesetzentwurf zur Musterfeststellungsklage auf den Weg zu bringen. Jetzt muss die neue Regierung ran. Der vzbv legt eine Stellungnahme zum aktuellen Gesetzentwurf des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) vor.

26.09.2017
Onlinemeldung

2017-2021: Zeit für die #effizienzwende

In den nächsten vier Jahren muss politisch viel passieren, wenn die Energiewende gelingen soll, um die Klimaerwärmung auf deutlich unter zwei Grad zu begrenzen. Das Bündnis #effizienzwende zeigt auf, wie das gelingen kann.

26.09.2017
Onlinemeldung

Multistakeholder-Initiativen brauchen Grenzen

Unternehmensverantwortung braucht gesetzliche Regeln und darf nicht nur auf freiwilligen Initiativen basieren. Deshalb zeigen fünf zivilgesellschaftliche Verbände in einem gemeinsamen Bericht auf, welche Voraussetzungen und Grenzen Multistakeholder-Initiativen brauchen.

25.09.2017
Onlinemeldung

Angst vor zu hohen Pflegekosten

Jeder zweite Verbraucher (53 Prozent) geht davon aus, nicht ausreichend abgesichert zu sein, wenn er selbst zum Pflegefall würde – das zeigt eine aktuelle repräsentative Umfrage von forsa im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv). Der vzbv fordert, die Pflegeleistungen jährlich automatisch der Kostenentwicklung anzupassen.

20.09.2017
Onlinemeldung

Musterfeststellungsklage: Eine für alle

Die Musterfeststellungsklage ist in aller Munde. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat ein Kurzpapier mit den wichtigsten Fakten zur Musterfeststellungsklage veröffentlicht und wird die Einführung auch von der neuen Bundesregierung mit Nachdruck fordern.

14.09.2017
Onlinemeldung

Bessere Versorgung bei akuten Schmerzen

Patientinnen und Patienten werden bei akuten Schmerzen in Krankenhäusern uneinheitlich und  nicht optimal versorgt. Um diese Situation zu verbessern hat die Patientenvertretung, deren Mitglied der vzbv ist, einen Antrag für ein Qualitätssicherungsverfahren gestellt. 

13.09.2017
Onlinemeldung

Wahlprüfsteine vom Bündnis für gute Pflege

Der vzbv setzt sich im Bündnis für gute Pflege ein - einem Zusammenschluss von Verbänden und Organisationen, die die Interessen von pflegebedürftigen Menschen, pflegenden Angehörigen sowie professionellen Pflegekräften unterstützen. Zur Bundestagswahl hat das Bündnis seine Erwartungen an eine künftige Regierung formuliert.

13.09.2017
Onlinemeldung

Daten und Fakten zu Elektroautos

Beim Umstieg auf Elektroautos gibt es noch viele Hürden, die Verbraucherinnen und Verbraucher überwinden müssen: der hohe Anschaffungspreis, die geringe Reichweite und zu wenig öffentliche Lademöglichkeiten. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) informiert in einem Faktenblatt, wie sich diese Hürden abbauen lassen.

12.09.2017
Onlinemeldung

vzbv fordert von der EU: Verbraucherrechte stärken

Die Europäische Kommission hat ein Diskussionspapier vorgelegt, wie Handelsabkommen künftig Arbeitnehmer- und Umweltrechte stärken können. Aus Sicht des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) muss die Europäische Kommission bei ihren Vorschlägen zur Gestaltung von Handelsabkommen grundsätzlich auch Verbraucherrechte stärker in den Blick nehmen.

05.09.2017
Onlinemeldung

Bericht zur „Großbaustelle Nachhaltigkeit“: Bundesregierung verfehlt Agenda 2030

Eine Koalition zivilgesellschaftlicher Verbände und Organisationen sowie Gewerkschaften hat am 5. September den Bericht „Großbaustelle Nachhaltigkeit – Deutschland und die globale Nachhaltigkeitsagenda 2017“ vorgestellt. Auch der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) ist beteiligt.

Seiten

253 Einträge