Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Publikationen/Faktenblätter

Publikationen

11.09.2008
Dokument

Fairer Wettbewerb braucht einen konsistenten Rahmen - Weiterentwicklung der Organisationsstrukturen in der GKV

Kernanliegen dieses Reformvorhabens der Bundesregierung ist, die Insolvenzfähigkeit der gesetzlichen Krankenkassen zu vereinheitlichen: mit dem Gesetz zur Weiterentwicklung der Organisationsstrukturen in der gesetzlichen Krankenversicherung, kurz GKV-OrgWG. Bislang galt das Insolvenzrecht nur für bundesunmittelbare Krankenkassen. Jetzt soll es auch auf landesunmittelbare Krankenkassen übertragen werden.
Stellungnahme des Verbraucherzentrale Bundesverbandes - auch zu zwei weiteren Neuregelungen: die Stärkung der Gesundheitsversorgung und Krankheitsprävention für Kinder und Jugendliche.