Skip to content Skip to navigation

Pressemitteilungen

Meldungen filtern

Pressemitteilungen

Seiten

22 Einträge
19.10.2017
Pressemitteilung

ePrivacy-Verordnung: Bei Datenschutz und Verschlüsselungspflichten auf dem richtigen Weg

Statement von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), zum Bericht zur ePrivacy-Verordnung des federführenden Ausschusses im Europaparlament.

16.10.2017
Pressemitteilung

Instagram muss deutsches Verbraucherrecht beachten

In den Nutzungs- und Datenschutzbedingungen des Dienstes fanden sich zahlreiche Klauseln, die nach Auffassung des vzbv nicht mit deutschem Verbraucherrecht zu vereinbaren sind. Unter anderem durfte Instagram personenbezogene Daten an Werbepartner herausgeben. Der Dienst muss nun seine Website und die Vertragsbedingungen überarbeiten.

05.09.2017
Pressemitteilung

Verbraucherrechte bei Smart Home sichern

Ob Kühlschrank, Beleuchtung oder Staubsauger – immer mehr Haushalts- und Elektrogeräte können per Smartphone gesteuert werden und sich untereinander vernetzen. Verbraucherinnen und Verbraucher müssen im digitalen Zuhause genauso abgesichert sein wie im analogen Zuhause. Der vzbv identifiziert in einem Hintergrundpapier Handlungsbedarf.

08.03.2017
Pressemitteilung

Weltverbrauchertag am 15. März: Sicher digital bezahlen

Am 15. März ist Weltverbrauchertag. Der Aktionstag steht im Zeichen des sicheren digitalen Bezahlens. Viele Verbraucherzentralen planen Aktionen und stellen Informationen zum Mobile Payment für Verbraucher zur Verfügung. Am selben Tag findet der G20 Consumer Summit statt.

30.01.2017
Pressemitteilung

vzbv verklagt WhatsApp: Verbraucher müssen Hoheit über Daten behalten

Der vzbv hat vor dem Landgericht Berlin Klage gegen WhatsApp eingereicht. Aus Sicht des vzbv sammelt und speichert das Unternehmen teils widerrechtlich Daten und gibt diese an Facebook weiter. Klaus Müller, Vorstand des vzbv, kommentiert den rechtlichen Schritt in einem Statement.

02.05.2016
Pressemitteilung

Scoring: Rückschritt beim Datenschutz verhindern

Der Verbraucherzentrale Bundesverband befürchtet einen abnehmenden Datenschutz beim Scoring, der automatisierten Bewertung der Kreditwürdigkeit von Privatkunden. Grund ist die Datenschutz-Grundverordnung der EU, die ab Frühsommer 2018 gilt. Sie sieht deutlich unbestimmter gefasste Regelungen rund um das Scoring vor als das aktuell gültige Bundesdatenschutzgesetz.

22.04.2016
Pressemitteilung

Automatisiertes Fahren braucht Regeln

Die technische Entwicklung im Bereich automatisiertes Fahren schreitet rasant voran. Auf der Hannover Messe 2016 stellt das Fachforum Autonome Systeme des Bundesministeriums für Bildung und Forschung seinen Zwischenbericht zum Thema vor, an dem auch der Verbraucherzentrale Bundesverband mitgearbeitet hat. Fazit: Es braucht klare Regeln für den Daten- und Verbraucherschutz.

06.04.2016
Pressemitteilung

EU muss Datenschutzabkommen nachbessern

Das geplante neue Datenschutzabkommen zwischen der EU und den USA genügt nach Ansicht des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) nicht europäischem Recht. Privacy Shield dürfe in der Form nicht verabschiedet werden, fordert der vzbv. Das Abkommen müsse im Kern dem europäischen Datenschutzrecht gleichwertig sein.

16.12.2014
Pressemitteilung

Schufa und Co: Kredit-Scoring-Verfahren undurchsichtig

Datenschützer weisen in einer Studie für das Bundesjustizministerium nach: Es ist intransparent, mit welchen Methoden Scoring-Unternehmen die Kreditwürdigkeit von Verbrauchern analysieren – trotz der Datenschutz-Novelle im Jahr 2009. Das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung werde so nicht gewahrt, bemängelt der vzbv.

29.10.2014
Pressemitteilung

Macht‘s gut! vzbv-Projekt startet Kampagne zum digitalen Nachlass

Heute startet die Kampagne www.machts-gut.de. Sie informiert Verbraucher zum Thema digitaler Nachlass. Denn Verbraucher hinterlassen im Internet Spuren, die über den Tod hinaus sichtbar bleiben. Verträge werden digital hinterlegt, Konten und und Zugangsdaten online verwaltet. Dies stellt Hinterbliebene vor neue Herausforderungen.

Seiten

22 Einträge