Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Urteile

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

1212 Einträge
Montag, 30. September 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
Pressemitteilung

Musterfeststellungsklage gegen die Volkswagen AG ist zulässig

Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands. Foto: Gert Baumbach - vzbv

Auftakt für die Musterfeststellungsklage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) gegen die Volkswagen AG vor dem OLG Braunschweig. Dazu ein Statement von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv)....

Mittwoch, 25. September 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Zu Kündigung eines Fitnessstudiovertrages aus wichtigem Grund

Ein Kunde eines Fitnessstudios kann einen Vertrag nicht bereits dann kündigen, wenn er ein Attest vorlegt, in dem ihm bescheinigt wird, dass er aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage ist, das Studio zu nutzen.

Donnerstag, 19. September 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Nutzungswechselgebühr als nicht umlagefähige Verwaltungskosten

Die Nutzerwechselgebühr wegen einer Zwischenablesung kann nicht auf den Mieter umgelegt werden.

Mittwoch, 11. September 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
Pressemitteilung

BGH kippt Entgelt bei Baukredit-Umschuldung

Gute Nachricht für Bankkundinnen und -kunden: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat gestern eine Klausel für unwirksam erklärt, wonach Kunden dafür bezahlen müssen, dass ihre Bank die Grundschuld unter Treuhandauflagen an den neuen Kreditgeber freigibt. Der BGH gab damit dem vzbv recht, der gegen die...

Mittwoch, 11. September 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Europa
Urteil

Zu Rückerstattung von Kreditkosten bei vorzeitiger Rückzahlung

Bei vorzeitiger Rückzahlung eines Kredites sind alle Kosten des Kredites anteilig zurückzuerstatten.

Dienstag, 10. September 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Zu Verhaltensanforderungen im Umgang mit Online-Banking Daten

Wer seine TAN-Nummer an Dritte herausgibt, handelt grob fahrlässig.

Montag, 9. September 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Zum Umfang der Ersatzlieferung

Ein Anspruch auf eine Ersatzlieferung aus der aktuellen Modellreihe besteht nicht bei einer bewussten Entscheidung für ein Auslaufmodell.

Donnerstag, 5. September 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Europa
Urteil

Zur Zahlung per SEPA-Lastschriftverfahren

Die Teilnahme am SEPA-Lastschriftverfahren darf nicht vom Bestehen eines Inlandswohnsitzes abhängig gemacht werden.

Mittwoch, 4. September 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Zum Inhalt des datenschutzrechtlichen Auskunftsanspruchs

Beim Auskunftsanspruch nach Art. 15 Abs. 1 DSGVO handelt es sich um ein umfassendes Auskunftsrecht betreffend der gespeicherten bzw. verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Mittwoch, 4. September 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Zur Kennzeichnung von in den Niederlanden aufgezogenen Champignons

Champignons, die in Holland aufgezogen werden und erst kurz vor ihrer Ernte nach Deutschland gebracht werden, dürfen als deutsche Champignons verkauft werden.

Seiten

1212 Einträge