Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Marktbeobachtung

Marktbeobachtung aus Verbrauchersicht macht den Verbraucherschutz in Deutschland schneller, zielgenauer und schlagkräftiger. Denn durch die systematische Analyse und Auswertung realer Erfahrungen von Verbraucherinnen und Verbrauchern erkennt der Verbraucherzentrale Bundesverband frühzeitig strukturelle Probleme. Treten Probleme mit Produkten oder Anbietern des Digitalen Marktes, des Energie- oder Finanzmarktes auf, ergreift der Verband geeignete Maßnahmen, indem er öffentliche Warnungen ausspricht, den Austausch mit Anbietern, Aufsichtsbehörden oder der Politik sucht oder geltenden Bestimmungen vor Gericht zur Durchsetzung verhilft. So wird den Interessen der Verbraucher noch mehr Gehör verschafft.

Marktbeobachtung

Aktuelles

Mittwoch, 12. Februar 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Digitales
Termin

Verbraucherrechtliche Verantwortung von Vermittlungsplattformen

Verbraucherrechtliche Verantwortung von Vermittlungsplattformen

Für Verbraucherinnen und Verbraucher ist oft nicht transparent, ob Vermittlungsplattformen den gesamten Markt abdecken, nach welchen Regeln und Mechanismen Rankings zustande kommen, oder wer Vertragspartner sind.

Donnerstag, 12. September 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Digitales
Pressemitteilung

Marktwächter warnen vor unseriösen Micro-Job-Apps

Böse Überraschung am Handy_Ion Chiosea - 123rf

Mit dem Smartphone oder Tablet leicht Geld verdienen – damit werben Micro-Job-Apps, wie die App „Goldesel". Doch dieses Versprechen wird offensichtlich nicht immer eingelöst, wie das Marktwächter-Team festgestellt hat. Statt der versprochenen Geldbeträge erhalten Verbraucher Werbeanrufe und...

Montag, 17. Juni 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

45.000 auffällige Meldungen – So helfen Verbraucher der Politik

marktwaechter-45.000-auffaellige-meldungen

Über 45.000 auffällige Meldungen haben die Marktwächter über das Frühwarnnetzwerk der Verbraucherzentralen in rund 4 Jahren aus mehr als 2,6 Millionen Verbraucherberatungen und -hinweisen sowie online via marktwaechter.de ermittelt.

Dienstag, 25. April 2017
  • Themen
  • Marktbeobachtung
Pressemitteilung

Wearables und Fitness-Apps: Daten außer Kontrolle

Wearables und Fitness-Apps zeigen Mängel beim Datenschutz: Das ergibt eine Untersuchung des Marktwächter-Teams der Verbraucherzentrale NRW. Die Verbraucherschützer haben zwölf Wearables und 24 Fitness-Apps näher untersucht. Die Mehrzahl dieser Apps sendet – wenig datensparsam – zahlreiche...

Mittwoch, 22. März 2017
  • Themen
  • Marktbeobachtung
Pressemitteilung

Marktwächtererfolg: Ankaufplattformen verpflichten sich zu mehr Transparenz

Das Marktwächter-Team der Verbraucherzentrale Brandenburg hat nach zahlreichen Verbraucherbeschwerden fünf Ankaufplattformen aufgrund fragwürdiger Klauseln in den AGB abgemahnt.

Dienstag, 7. Februar 2017
  • Themen
  • Marktbeobachtung
Pressemitteilung

Marktwächter mahnen Viagogo ab

Die Marktwächterexperten der Verbraucherzentrale Bayern haben die Ticketbörse Viagogo abgemahnt. Die Verbraucherschützer kritisieren vor allem, dass das Unternehmen nicht als Ticketbörse, sondern als offizielles Ticket-Verkaufsportal auftritt.