Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Internet

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

93 Einträge
Freitag, 1. November 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

vzbv lehnt anlasslose Vorratsdatenspeicherung ab

Nach Medienberichten beraten CDU/CSU und SPD in ihren Koalitionsverhandlungen über den weiteren Umgang mit der umstrittenen Vorratsdatenspeicherung in Deutschland. Der vzbv fordert die Parteien auf, von der Vorratsdatenspeicherung abzusehen und sich für die Abschaffung der EU-Richtlinie einzusetzen...
Dienstag, 29. Oktober 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Forderungen für die neue Legislaturperiode

Zum Weltinternettag fordern der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar und vzbv-Vorstand Gerd Billen im Rahmen einer gemeinsamen Bundespressekonferenz die neue Bundesregierung sowie den Bundestags auf, den Schutz personenbezogener Daten effektiv zu stärken.

Dienstag, 22. Oktober 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

EU-Innenausschuss setzt positive Signale für mehr Datenschutz

Der Entwurf einer Datenschutz-Grundverordnung wurde gestern in Brüssel abgestimmt. Die EU-Parlamentarier haben fraktionsübergreifend ein Signal für selbstbestimmten Datenschutz gesetzt. Leider scheint Deutschland nicht die Initiative für einen starken Datenschutz in Europa zu ergreifen.
Mittwoch, 4. September 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Datenschutz darf Geld kosten

Der Schutz persönlicher Daten im Internet gewinnt für Verbraucher in Deutschland an Bedeutung. Mehr als jeder Dritte würde für Internetdienste wie E-Mail oder Soziale Netzwerke zahlen, wenn sie höchsten Datenschutz bieten und werbefrei sind. Das zeigt eine aktuelle Umfrage im Auftrag des vzbv...

Montag, 26. August 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Geplante Netzneutralitätsverordnung kann Netzneutralität nicht sichern

Ablehnend reagiert der vzbv auf den zweiten Entwurf des Bundeswirtschaftsministeriums für eine Netzneutralitätsverordnung. Statt die Netzneutralität zu sichern, schreibt der Entwurf ein Mehr-Klassen-Internet für Inhalte-, und Diensteanbieter, sowie die Nutzer fest.

Donnerstag, 22. August 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Wie die Parteien zu Datenschutz und Netzpolitik stehen

Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung hat den Parteien Fragen zu Datenschutz, Sicherheitsgesetzen und Netzpolitik gestellt und die Antworten ausgewertet. Dadurch sollen sich Wähler einen ersten Überblick über die Positionen der Parteien verschaffen können.

Donnerstag, 15. August 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Mehr Schein als Sein - Bundesregierung beschließt Programm zum Schutz der Privatsphäre

Mit einem 8-Punkte-Programm soll die Privatsphäre der Bürger besser geschützt werden. Allerdings sind viele der Punkte sehr unkonkret und gehen an den Problemen vorbei. 

Donnerstag, 1. August 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Ein Jahr Buttonlösung: vzbv geht erfolgreich gegen neue Maschen vor

Vor einem Jahr wurde die Buttonlösung gesetzlich eingeführt. Sie soll die Verbraucher vor Kostenfallen im Internet schützen. Doch noch immer stellt der vzbv zahlreiche Rechtsverstöße bei Online-Vertragsabschlüssen fest und hat bisher 20 Unterlassungsverfahren eingeleitet.

Donnerstag, 25. Juli 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Offener Brief an die Politik zum Schutz der Privatsphäre

Die Digitale Gesellschaft hat einen offenen Brief an die Bundesregierung, den Bundestag, die EU-Kommission, den Europäischen Rat und das Europäische Parlament formuliert - mit 12 Forderungen zum Schutz der Privatsphäre und der Bürgerrechte. Der vzbv untersützt den Brief und ruft dazu auf, zu...

Donnerstag, 18. Juli 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Runes of Magic: Unzulässige Kaufaufforderung an Kinder

An Kinder gerichtete Werbeaussagen mit einem Link zu kostenpflichtigen Zubehörangeboten für das Computerspiel „Runes of Magic“ sind unzulässig. Das hat gestern der Bundesgerichtshof (BGH) nach einer Klage des vzbv entschieden.

Seiten

93 Einträge