Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Finanzmarkt

  • Die Interessen der Verbraucher und der Realwirtschaft müssen Wegweiser für weitere Reformen des Finanzmarkts sein. Regulierung und Aufsicht sind so zu gestalten, dass Risiken minimiert und Krisensignale rechtzeitig erkannt werden.
  • Ein Finanzmarktwächter muss sicherstellen, dass neue Entwicklungen und ihre Folgen für Verbraucher systematisch ausgewertet, Missstände erkannt und diesen entgegengewirkt werden.

Finanzmarkt

Aktuelles

Mittwoch, 14. März 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Alles unter Kontrolle? Aufsicht mit Weitsicht | Audiobeitrag

Riesterrente, Lebensversicherungen, Konsumentenkredite - bei mehr als 800.000 verschiedenen Finanzprodukte auf dem deutschen Markt verlieren Verbraucher schnell den Überblick. Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert darum, den Verbraucherschutz in der Finanzaufsicht zu verankern.