Skip to content Skip to navigation

Finanzmarkt

  • Die Interessen der Verbraucher und der Realwirtschaft müssen Wegweiser für weitere Reformen des Finanzmarkts sein. Regulierung und Aufsicht sind so zu gestalten, dass Risiken minimiert und Krisensignale rechtzeitig erkannt werden.
  • Ein Finanzmarktwächter muss sicherstellen, dass neue Entwicklungen und ihre Folgen für Verbraucher systematisch ausgewertet, Missstände erkannt und diesen entgegengewirkt werden.

Finanzmarkt

Aktuelles

Seiten

100 Einträge
Montag, 27. Oktober 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

EZB-Stresstest: Ernüchterndes Ergebnis

Am 26. Oktober 2014 hat die Europäische Zentralbank (EZB) die Ergebnisse ihres Stresstests von Europas Großbanken vorgelegt. Für deutsche Verbraucher hat der Test zunächst keine unmittelbaren Folgen. Der vzbv dringt auf stärkere Regulierung der Geschäftsmodelle von Banken.

Donnerstag, 31. Juli 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Lücken bei EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID schließen

Die EU-Wertpapieraufsichtsbehörde ESMA hat einen Vorschlag zur technischen Umsetzung der neuen EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID vorgelegt. Der vzbv spricht sich für eine Nachjustierung aus. Der Begriff der unabhängigen Finanzberatung muss klarer definiert werden....

Mittwoch, 9. Juli 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Unzureichender Wettbewerb auf den Finanzmärkten

Die Wettbewerbssituation auf den Finanzmärkten ist an vielen Stellen unzureichend - so die Monopolkommission in ihrem heute vorgestellten Gutachten. Die Ergebnisse bestätigen die Beobachtungen des vzbv....

Freitag, 27. Juni 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Pressemitteilung
Pressemitteilung

Mehr Verbraucherschutz im Finanzmarkt

Nach dem Beschluss des Haushaltsausschusses vom 5. Juni 2014 hat heute der Bundestag eine Anschubfinanzierung für den Finanzmarktwächter noch in diesem Jahr bewilligt. Dieser soll für Transparenz am Finanzmarkt sorgen und den Interessen der Verbraucherinnen und Verbraucher mehr Gewicht...

Mittwoch, 11. Juni 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Mehr Verbraucherschutz im Finanzmarkt

Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat für das Jahr 2014 eine Anschubfinanzierung für den Finanzmarktwächter bewilligt. Dieser soll für Transparenz am Finanzmarkt sorgen und den Interessen der Verbraucherinnen und Verbrauchermehr Gewicht verleihen.

Dienstag, 20. Mai 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

BaFin muss ihr Verbraucherbild modernisieren

Auf ihrer Jahrespressekonferenz hat die BaFin Anforderungen an die Finanzmarktregulierung formuliert. Doch das BaFin-Leitbild des mündigen Verbrauchers ist Fiktion am Finanzmarkt. vzbv fordert: Verbraucherschutz muss Aufsichtsziel werden.
Dienstag, 15. April 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Finanzmarktrichtlinie MiFID: Chance für Systemwechsel vertan

Das EU-Parlament hat die Reform der Finanzmarktrichtlinie verabschiedet. Der vzbv begrüßt die neuen Eingriffsmöglichkeiten der Aufsichtsbehörden. Aus Verbrauchersicht problematisch ist der Erhalt der provisionsbasierten Finanzberatung.
Dienstag, 15. April 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

EU-Parlament billigt Reform der Einlagensicherung

In seiner heutigen Sitzung hat das EU-Parlament die Neufassung der Einlagensicherungsrichtlinie gebilligt. Die Reform ist ein positives Signal für Verbraucher. Sie garantiert die schnelle Verfügbarkeit von Einlagen und vereinfacht vor allem grenzüberschreitende Sicherungsfälle.

Freitag, 21. März 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Bankenunion: Größe von Banken zusätzlich begrenzen

In dieser Woche haben sich Europäischer Rat und Europaparlament auf einen Kompromiss zur Abwicklung von insolventen Großbanken verständigt. Der vzbv begrüßt die Einigung, fordert aber zusätzlich, die Größe von Banken durch ein europäisches Trennbankengesetz wirksam zu begrenzen.

 ...

Donnerstag, 30. Januar 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Trennbanken: EU-Pläne greifen zu kurz

Um spekulative Bankgeschäfte einzudämmen, hat die EU-Kommission Vorschläge für ein sogenanntes Trennbanken-System vorgelegt. Ein Ziel dabei ist, dass die Spareinlagen der Kunden nicht mehr zur Finanzierung des risikobehafteten Investmentbankings herangezogen werden können. Der vzbv beurteilt...

Seiten

100 Einträge