Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Gesundheit

Verbraucherinnen und Verbraucher haben das Recht auf eine angemessene medizinische Versorgung und menschenwürdige Pflege. Sie sollen gesund werden - und gesund bleiben. Versorgungsqualität und Patientensicherheit müssen gleichberechtigt neben Ausgabenbegrenzung stehen.

Gesundheit

Unsere Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

120 Einträge
Freitag, 20. November 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

PET-CT muss Kassenleitung werden

Gegen die Stimmen der Patientenvertretung, zu der auch der vzbv gehört, hat der Gemeinsame Bundesausschuss beschlossen, dass die ambulante nuklearmedizinische CT (PET-CT) in absehbarer Zeit nicht zur Kassenleistung wird....

Freitag, 20. November 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Unterkieferschiene wird Kassenleistung

glisic_albina - Fotolia.com

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat auf Antrag der Patientenvertretung, zu der auch der vzbv gehört, die Unterkiefer-Protrusionsschiene (UPS) für Erwachsene mit einer obstruktiven Schlafapnoe als Behandlungsalternative beschlossen.

 ...

Freitag, 6. November 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Pflege
  • Themen
  • Vorstand
Onlinemeldung

Qualitätsprüfungen in Pflegeheimen müssen wieder stattfinden

Pressefoto 6 Klaus Müller | Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband |Credit: Gert Baumbach - vzbv

Statement von vzbv-Vorstand Klaus Müller zu Qualitätsregelprüfungen in Pflegeheimen.

Donnerstag, 10. September 2020
  • Themen
  • Gesundheit
Onlinemeldung

Entschlossenes Handeln gegen Sepsis notwendig

Mädchen mit blutendem Knie_pingpao - AdobeStock

Die Patientenvertretung im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA), zu der auch der vzbv gehört, hat Krankenhausleitungen aufgefordert, schnell Maßnahmen zur Vermeidung von Todesfällen durch Sepsis einzuleiten. Ein zuletzt vom G-BA beauftragtes Qualitätssicherungsverfahren werde frühestens in vier...

Mittwoch, 26. August 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Unklares Risiko für Patientinnen und Patienten bei mehrfachem Präparatwechsel

Gesundheitswesen Verwaltung. Foto: Sheeler - 123rf.com

Patienten in einer Biologika-Dauertherapie werden künftig womöglich mehrfach das Präparat wechseln müssen. Dies ist die Folge eines Beschlusses des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zu biotechnologisch hergestellten Arzneimitteln. Der Beschluss wurde gegen das Votum der Patientenvertretung...

Mittwoch, 22. Juli 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Bessere Versorgung bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen

Auf Antrag der Patientenvertretung hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) die Aufnahme chronisch entzündlicher Darmerkrankungen (CED) in den Katalog der Ambulanten Spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) beschlossen.

Donnerstag, 2. Juli 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Digitalisierung im Gesundheitswesen muss allen offenstehen

Mit dem Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG) werden wesentliche Schritte zur Digitalisierung der Gesundheitsversorgung umgesetzt. Das begrüßt der vzbv ausdrücklich. Allerdings muss sichergestellt werden, dass Versicherte auch ohne eigenes mobiles Gerät auf die elektronische Patientenakte und...

Donnerstag, 28. Mai 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Aus für Krankschreibung per Telefon ist nicht nachvollziehbar

Seniorin mit Mundschutz_bilderstoeckchen - AdobeStock

Risikopatienten sind von 1. Juni 2020 an bei Arztbesuchen schlechter geschützt. Der Grund: Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat heute zwei Anträge der Patientenvertretung abgelehnt. Die bestehende Covid-19-Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung bei leichten Erkrankungen der...

Montag, 20. April 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Unverständnis bei Patientenvertretung: Aus für Krankschreibung per Telefon

monkey_business -Fotolia.com

Entgegen des Votums der Patientenvertretung, der der vzbv angehört, hat der Gemeinsame Bundesausschuss kurzfristig beschlossen, dass Ärzte bei Erkrankungen der oberen Atemwege ohne schwere Symptomatik nicht länger die Arbeitsunfähigkeit per Telefonkontakt feststellen dürfen...

Donnerstag, 9. April 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Pflege
Onlinemeldung

Dem Bedarf von Schutzkleidung in der Pflege schnell nachkommen

Menschen, die von ambulanten Pflegediensten, Angehörigen oder in stationärer Langzeitpflege versorgt werden, sind als Covid19-Risikogruppe besonders gefährdet. Erste Infektionswellen zeigen die fatalen Folgen. Das „Bündnis für gute Pflege“ fordert, die Ausstattung mit Schutzkleidung in der...

Seiten

120 Einträge