Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Digitale Welt

Digitale Kommunikation und Dienste erobern immer mehr Lebensbereiche. Es ist wichtig, dass die Privatsphäre geschützt wird und digitale Inhalte für alle frei zugänglich sind. Wir setzen uns dafür ein, dass die Netzneutralität auch künftig Vorrang vor dem Gewinnstreben einzelner Konzerne behält und das Urheberrecht reformiert wird. Das Internet kennt keine Ländergrenzen, allerdings darf der internationale Datenverkehr nicht die Bestimmungen des deutschen Verbraucherschutzes aushebeln.

Digitale Welt

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

882 Einträge
Dienstag, 26. Januar 2021
  • Themen
  • Europa
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Termin

Consumer-Friendly AI-Regulation

zapp2photo - Adobe Stock

Wie können Anwendungen Künstlicher Intelligenz verbraucherfreundlich reguliert werden und welchen Einfluss haben völkerrechtliche Verpflichtungen aus internationalen Handelsabkommen auf eine europäische Algorithmenregulierung? Zu diesem Thema lädt der Verbraucherzentrale Bundesverband zu einer...

Montag, 25. Januar 2021
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Dokument

Privatsphäre in der Telekommunikation sicherstellen

Stellungnahme des vzbv zum Telekommunikations-Telemedien-Datenschutzgesetz (TTDSG)

Freitag, 15. Januar 2021
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Dokument

Umgang mit Daten verbraucherfreundlich gestalten

Mit dem Data Governance Act möchte die Europäische Kommission die Verarbeitung von Daten unter Beachtung der europäischen Grundwerte erleichtern. Grundsätzlich begrüßt es der vzbv, dass nicht-personenbezogene Daten besser verfügbar gemacht werden sollen.

Donnerstag, 14. Januar 2021
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Wirtschaft
Pressemitteilung

Deutschland wird Vorreiter im digitalen Wettbewerbsrecht

Portrait vzbv Vorstand Klaus-Müller, Copyright: Corinna Guthknecht

Der Bundestag hat heute die Novelle zum Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) beschlossen. Dazu Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv):

Mittwoch, 13. Januar 2021
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Dokument

IT-Sicherheit im Verbraucheralltag stärken

Die Bundesregierung hat einen Entwurf für ein Zweites Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (Zweites IT-Sicherheitsgesetz) beschlossen. Der vzbv hat zu diesem Entwurf Stellung genommen.

Mittwoch, 13. Januar 2021
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Update-Pflicht stärkt digitalen Verbraucherschutz

Das Bundeskabinett hat den Regierungsentwurf zur Umsetzung der Digitale-Inhalte-Richtlinie beschlossen, der unter anderem eine Update-Pflicht von Software für Verkäufer vorsieht.

Mittwoch, 23. Dezember 2020
  • Themen
  • Gesundheit
  • Pflege
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Dokument

Wahlfreiheit für Patientenakte muss gesetzt sein

Pflegeheim-Suche_Quality Stock Arts - AdobeStock

Mit dem vorliegenden Referentenentwurf für ein Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (Digitale Versorgung und Pflege– Modernisierungsgesetz – DVPMG) ergeben sich zahlreiche konkrete Verbesserungen für Verbraucherinnen und Verbraucher, vor allem im Bereich guter...

Mittwoch, 16. Dezember 2020
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

Verbraucherrechte bleiben beim Digital Services Act auf der Strecke

Klaus Müller - vzbv

Statement von Klaus Müller, Vorstand des vzbv, zum Digital Services Act.

Mittwoch, 16. Dezember 2020
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Energie
Dokument

Faktenblatt zu Kostenfallen

Ob Mobilfunk, Strom oder Fitnessstudioabo – wo es um den Abschluss von langfristigen Verträgen geht, lauern für Verbraucherinnen und Verbraucher Fallstricke. Wer nicht aufpasst, landet in der Kostenfalle.

Montag, 14. Dezember 2020
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

Gericht: Irreführung der Verbraucher auf test.net

Das OLG Köln hat nach einer Klage des vzbv der test.net GmbH untersagt, auf ihrer Internetseite angebotene Produktvergleiche als Tests auszugeben, wenn die bewerteten Produkte gar nicht einzeln geprüft wurden. Das Gericht verbot dem Unternehmen außerdem, die Domain test.net für...

Seiten

882 Einträge