Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

19.11.2018
Pressemitteilung

Was die EU für Verbraucher tun muss

Der europäische Binnenmarkt schafft einheitliche Regeln, von denen Verbraucherinnen und Verbraucher konkret in ihrem Alltag profitieren. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) fordert von den Parteien, die zur Europawahl antreten, die Interessen der Menschen in den Mittelpunkt zu stellen.

15.10.2018
Pressemitteilung

Verbraucherinteressen beim Brexit wahren

Am 17. und 18. Oktober 2018 werden die europäischen Staats- und Regierungschefs über ein Austrittsabkommen zwischen der Europäischen Union und Großbritannien beraten. Der vzbv spricht sich grundsätzlich für die Einheit des EU-Binnenmarktes aus. Er darf im Zuge der Brexit-Verhandlungen nicht ausgehöhlt werden.

11.04.2018
Pressemitteilung

„New Deal for Consumers“: Verbraucher sollen leichter zu ihrem Recht kommen

Die Europäische Kommission stellt am 11. April 2018 ein Gesetzespaket zur Änderung einer Reihe von verbraucherrechtsrelevanten Richtlinien vor, das an die in den vergangenen beiden Jahren durchgeführte Evaluierung des EU-Verbraucherrechts anknüpft. Der „New Deal for Consumers“ soll einige Defizite abbauen, der vzbv kritisiert jedoch Rückschritte im Widerrufsrecht.

27.03.2018
Pressemitteilung

Kollektiven Rechtsschutz in Deutschland und Europa stärken

Statement von Klaus Müller, Vorstand des vzbv, zum New Deal for Consumers und zur Musterfeststellungsklage