Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Pressemitteilungen

Meldungen filtern

Pressemitteilungen

Seiten

1559 Einträge
20.10.2008
Pressemitteilung

Alltagskompetenz und Verbraucherbildung in Schulen stärken

Verbraucherbildung als Pflichtunterricht in allen Schulen: Das fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband anlässlich des Bildungsgipfels am 22. Oktober.
17.10.2008
Pressemitteilung

Datenschutz: Verbraucher bleiben Opfer maschineller Bewertungen

Als nicht ausreichend kritisiert der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) den heute in erster Lesung diskutierten Regierungsentwurf zum Einsatz von Scoring-Verfahren. "Verbraucher werden auch in Zukunft nicht erfahren, warum sie von Unternehmen in welche Schubladen gesteckt werden", befürchtet Vorstand Gerd Billen.
16.10.2008
Pressemitteilung

Unternehmer in der Verantwortung: Kein Geschäft ohne Vertrauen

Eine Renaissance der unternehmerischen Verantwortung fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) nicht nur in der Finanzbranche. Anlässlich der Tagung "Corporate Social Responsibility - Verantwortung ist gefragt!" fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband Politik und Wirtschaft auf, alle Anstrengungen zu unternehmen, damit Verantwortung zur Chefsache wird.
16.10.2008
Pressemitteilung

Verbraucherzentrale Bundesverband fordert Grünkohl-Test

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) und die Lebensmittelbehörden der Länder aufgefordert, die Namen von Erzeugern, Händlern und Produkten öffentlich zu machen, die 2007 potentiell gesundheitsschädliche Lebensmittel in Verkehr gebracht haben.
15.10.2008
Pressemitteilung

Haushaltsgeräte: EU-Kommission muss irreführende Energiekennzeichnung beenden

Das effizienteste Produkt am Markt sollte künftig den Standard für die Energiekennzeichnung von Haushaltsgeräten setzen. Das fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) im Vorfeld eines EU-Treffens am 16. Oktober. Bei diesem will die Kommission mit Interessengruppen über die Energiekennzeichnung beraten.
13.10.2008
Pressemitteilung

Finanzkrise: Banken retten Ja, Kunden vergessen Nein

Bundesregierung darf Verbraucher beim Rettungsplan für den Finanzmarkt nicht vergessen. Nicht nur die Banken müssten gerettet werden, auch die Kunden vor Fehlinvestitionen. Unabhängige Finanzberatung der Verbraucherzentralen mit jährlich 40 Millionen Euro auf solide Füße stellen.
07.10.2008
Pressemitteilung

Keine Zwei-Klassen-Gesellschaft bei Altersvorsorge-Produkten

Verbraucherzentrale Bundesverband fordert die steuerliche Gleichstellung von Altersvorsorgeprodukten im Zuge der Einführung der Abgeltungssteuer. Es ist nicht einzusehen, warum lang laufende Sparpläne stärker besteuert werden als Kapitallebensversicherungen.
07.10.2008
Pressemitteilung

Gesucht: Neue Liebe

Partnersuche per Mausklick: Informationen zu Online-Dating, Vertragsabschluss und Kosten
07.10.2008
Pressemitteilung

EU-Harmonisierungspläne gefährden Verbraucherschutz

Das deutsche Verbraucherrecht darf nicht dem Europäischen Binnenmarkt geopfert werden. Es drohen ein Ende der kostenlosen Rücksendung von Waren im Versandhandel oder ein Stopp der Pläne zum besseren Schutz vor unerwünschter Telefonwerbung.
06.10.2008
Pressemitteilung

Finanzkrise: Mit Anlegerschutz aus der Vertrauenskrise

Einlagengarantie ist als vertrauensbildende Maßnahme zu begrüßen. Um das Vertrauen dauerhaft wieder aufzubauen, muss jetzt konsequent der Anlegerschutz gestärkt, die Aufsicht optimiert und die Haftung der Anlageberater ausgeweitet werden.

Seiten

1559 Einträge