Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

59 Einträge
Freitag, 4. Februar 2011
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Mineralöle gehören nicht in Lebensmittelverpackungen

Mineralölbestandteile in Druckfarben können von der Lebensmittelverpackung auf Lebensmittel übergehen. Eine unappetitliche Vorstellung aber leider Realität. Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat einen Vorschlag für eine Druckfarbenverordnung vorgelegt. Diese...
Freitag, 4. Februar 2011
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Dokument

Smiley - einheitlich für alle Verbraucher

Verbraucher benötigen Informationen stets am Ort der Kaufentscheidung. Das kann an der Tür zum Restaurant, zum Supermarkt oder im Internet sein. Die Behörden sollen daher verpflichtet werden, Ergebnisse der Kontrolle umgehend zu veröffentlichen, im Eingangsbereich und im Internet.
Am 10...
Montag, 31. Januar 2011
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Archiv
  • Informationsrechte
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Harmonisierung darf kein Selbstzweck sein - Stellungnahme zum Grünbuch der Europäischen Kommission

Seit Jahren arbeitet die Europäische Kommission an einer Vereinheitlichung des Privat- und insbesondere des Vertragsrechts. Der vzbv fordert: Die EU-Kommission sollte zunächst die Ergebnisse der legislativen Beratungen über das inhaltlich weitgehend deckungsgleiche Projekt der Verbraucherrechte...

Montag, 31. Januar 2011
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Europa
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Einführung eines fakultativen Vertragsrechtsinstruments

Gemeinsame Positionierung von vzbv, Zentralverband des deutschen Handwerks (ZDH), Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), Bundesrechtsanwaltskammer (BNotK) zu den Plänen der Europäischen Kommission, ein fakultatives Europäisches Vertragsrechtsinstrument ("Optional Instrument") einzuführen...

Donnerstag, 20. Januar 2011
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Für ein modernes Patientenrechtegesetz

Ein modernes Patientenrechtegesetz wird in Deutschland seit mehr als 15 Jahren diskutiert. Es mangelt bisher an Transparenz: Patientenrechte sind einerseits in sehr unterschiedlichen Rechtsquellen des Zivil- und Sozialrechts normiert, andererseits sind sie gar nicht normiert, sondern gehen aus...
Dienstag, 18. Januar 2011
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Zweite Bahnreform: Zehn-Punkte-Programm des vzbv

Das Bahn-Chaos der letzten Monate hat zentrale Schwächen der Struktur des deutschen Schienenverkehrs offen gelegt. Populistische Schuldzuweisungen und kosmetische Korrekturen reichen zur Abhilfe nicht aus.

Eine funktionierende Bahn erfordert nach Auffassung des Verbraucherzentrale...
Dienstag, 11. Januar 2011
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Datenschutz ist Verbraucherschutz

Anlässlich der Veranstaltung "Verbraucher im Netz" am 11. Januar 2011 in Berlin hat der Verbraucherzentrale Bundesverband seine zentralen Positionen zum Thema Datenschutz zusammengefasst. Damit die Nutzer selbst über ihre Daten bestimmen können, müssen Datensparsamkeit und Datensicherheit zum...
Dienstag, 11. Januar 2011
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Europa
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Verbraucherschutz in die Entwicklungspolitik integrieren

Mit dem Grünbuch zur EU-Entwicklungspolitik hat die Europäische Kommission die Diskussion eröffnet, wie sie EU Entwicklungsländer am besten unterstützen kann, die Milleniumsentwicklungsziele zu verwirklichen und Armut zu bekämpfen. Im Gegensatz zur deutschen Entwicklungspolitik wird darin die Rolle...
Mittwoch, 5. Januar 2011
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

"Ein System ohne Zukunft" - Stefan Etgeton zu den Unterschieden zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung

Für eine Überwindung des Zweiklassensystems im Gesundheitswesen spricht sich der vzbv-Gesundheitsexperte Stefan Etgeton im Interview mit der Wochenzeitung "Die Zeit" aus. Zwischen privater und gesetzlicher Krankenkasse zu trennen sei nutzlos und teuer. Wenn der Gesetzgeber die Spielregeln verändere...

Seiten

59 Einträge